Posts mit dem Label #linklove werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label #linklove werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Schmökerfest No.4

Was beschäftigt, amüsiert, inspiriert mich aktuell? Online oder offline - beim Schmökerfest teile ich meine Entdeckungen, Erfahrung und Lieblinge mit euch. Sofaschnack meets Linklove!

Action, Baby! Was geht ab?

Hat das jemand kommen sehen? Mit dem aktuellen Instagram-Update ging das neue Feature "Instagram Stories" online - eine dreiste Kopie und gleichzeitig Kampfansage an die Betreiber der Snapchat-App. Wirklich kein feiner Zug von Zuckerberg. Schaut man sich das Nutzerverhalten und die Zahlen von Instagram an, könnte es tatsächlich eng werden für Snapchat.

Für mich persönlich ist das eine Bereicherung. Snapchat habe ich mir nie heruntergeladen, weil ich nicht NOCH eine Social Media Plattform bespielen wollte. Neben Familie und Job ist da für mich momentan einfach kein Spielraum mehr. Praktisch, dass ich jetzt auf beide Medienformate in einer App zugreifen kann.

Geklickt - gelesen - geliebt

AnotherAnna vom Blog Just a Name hat mich verzaubert. Ich bin zufällig bei einer Diskussion auf Twitter auf den Blog gestoßen. Anna hat ein wunderschönes Gesicht, wie gemacht für kreative Looks, und das tut sie auch mit viel Geschick. Liquid Lipsticks, Indiemarken, Glitter und Farbexplosionen - bei Anna findet all das seinen Platz. Gerade weil ich selber nur noch selten dazu komme, mich derart auszutoben, schaue ich mir das bunte Treiben auf anderen Blogs und Instagram-Accounts gerne an.

Schmoekerfest 04 linklove blogger Fraukirschvogel Lieblingsblog feature shoutout anotheranna

Google Friend Connect wird eingestellt [Updates & Tipps]

If you're running a blog or following blogs via Google Friend Connect (GFC) you might have noticed, that the numbers of your "readers" are dropping dramatically or blogs are disappearing from your feed, reading lists, etc. Google ist currently erasing profiles/users from the service, who are not signed in with an Google Account. Basically this means, if you haven't signed up or created a Google Account, you will no longer be able to follow blogs through their services. Read up on the original post by Blogger Buzz over here.

Of course, you could still create a Google Account and use GFC to follow and read blogs, but there are numerous other ways to keep updated without providing even more access to personal data to one company exclusively.

If you're signed up with Google already, the changes will not affect you. If you prefer to follow my blog independently, you can choose from the following social media services:


If you prefer reading a feed, you might want to download a feedreader to your device to be able to read the blog feed or use a service such as Feedly.

- - -

Einige werden es sicher schon mitbekommen haben: Google wird den Service Google Friend Connect (GFC) in Kürze für alle einstellen, die keinen Google Account besitzen. Wenn ihr bereits bei Google registriert seid, wird sich bis auf weiteres nichts für euch ändern. Alle anderen Nutzer werden nach und nach aus dem System entfernt. Sie können dann keine Blogs mehr über GFC abonnieren oder lesen. Natürlich bietet Google an, dass man sich einen Account zulegen kann, um wieder auf alle Leselisten zugreifen zu können, aber ich persönlich würde mich wohl eher dagegen entscheiden.

Es erscheint mir wenig empfehlenswert, alle sensiblen Daten bei einem einzigen Anbieter zu hinterlegen. Mittlerweile gibt es ja auch erfreulich viele gute Alternativen. Meinem Blog könnt ihr zum Beispiel weiterhin über diverse Social Media Dienste abonnieren:


Wenn ihr Blogs und Webseiten lieber direkt im Feed lest, empfiehlt es sich, einen entsprechenden Reader zu installieren und den Blog Feed direkt zu abonnieren. Wer das lieber online erledigt, dem  kann ich Feedly ans Herz legen.


Wrap it up!

Christmas is sneaking up and you're lacking just that tad of inspiration for wrapping and decorating your presents? In cases like these I try to keep it simple and basic. My favorite wrapping material is plain brown crafting paper or recycling paper. I like to spice things up. Adding a few dots of white paint here and there, some crafty tags and greens et voilá - you're left with lovely handmade presents in literarily no time.

Geschenke zu verpacken gehört zugegebenermaßen nicht gerade zu meinen Lieblingsbeschäftigungen. Ich bin daher ganz froh, wenn ich diesen Teil der Weihnachtsvorbereitungen schnell oder zumindest etappenweise hinter mich bringen kann. Meistens greife ich auf schlichtes Pack- oder Recyclingpapier zurück, dass dann ganz nach Stimmung mit ein paar Tupfern Acrylfarbe, kleinen Anhängern und etwas Grünzeug aufgehübscht wird. Das Resultat sind individuell und liebevoll gestaltete Pakete, wobei sich der Zeitaufwand in Grenzen hält. 

present diy wrapping decoration soda dough creative intro

Weiße und schwarze Farbe wirkt meiner Meinung nach besonders schön auf dem bräunlichen Papier. Eine weihnachtliche Grußkarte oder ein Zweig Rosmarin (Es muss ja wirklich nicht immer Tannengrün sein...) sorgen daneben für den nötigen Farbtupfer.

I'm not perfect - and that's okay.

Jess verfasste kürzlich einen Artikel zu 10 kleinen Unzulänglichkeiten, die sie schon eine ganze Weile begleiten. Obwohl ich stets dafür plädiere, Stärken hervorzuheben anstatt auf Schwächen herumzuhacken (Ich bin zu 95% ein ekelhaft zuversichtlicher, positiver Mensch...), hat mich ihre Liste blendend unterhalten, mehrmals "Hier, ich auch!" denken lassen und dazu inspiriert, meine eigenen Unzulänglichkeiten unter die Lupe zu nehmen. Denn die sind zutiefst menschlich und auch voll okay so. Vergisst man in Zeiten perfekt arrangierter Instagram-Schnappschüsse ja gerne mal.

Jess has written an absolutely charming overview about 10 little flaws, she's been struggling with. I loved the idea, because it was such an entertaining read and so totally relatable. Usually, I am the one to tell you to focus on your strength instead of your weak spots (Yes, I am awfully positive and sanguine. It can be annoying sometimes...). Flaws are human and adorable and it's okay to be imperfect. That's something one might tend to forget over perfectly filtered Instagram or Facebook feeds.

embrace yourself imperfections cat king cat content love perfect
I'm not purrfect and that's okay!

Schmökerfest No.2

Was hat mich in der letzen Woche beschäftigt, amüsiert, inspiriert? Online oder offline - beim Schmökerfest teile ich meine Entdeckungen, Erfahrung und Lieblinge mit euch. Sofaschnack meets Linklove!

What have I been up to during the past week. What inspired me or made me think twice. Offline or online - at Schmökerfest I'll share my discoveries, experiences and favorites with you. Basically, it's a cozy chat served with some spicy link love.

Aktion der Woche

Shelynx stellt auf ihrem Blog die Solarlampe Sonnenglas vor, eine magisch anmutende Geschäftsidee, die Sonnenlicht effektiv zur Beleuchtung nutzt und dabei im Herstellungsland Afrika gleichzeitig Arbeits- und Ausbildungsplätze schafft. Sonnenglas ist nachhaltig, transparent, fair trade und unterm Strich so bemerkenswert, dass es das Feature als Aktion der Woche mehr als verdient hat. Bis zum 17.12. habt ihr im übrigen die Möglichkeit, bei Shelynx eines von drei Sonnengläsern zu gewinnen.

Blog der Woche

Kaj von Kalue Diary beweist mit ihren 16 Jahren mehr modisches Gespür und Sinn für individuelle Gestaltung als es der Großteil aller Modeblogger jemals haben wird. Ihre Outfits strahlen Mut zum Eigensinn aus und liegen damit meistens goldrichtig. Kai schreibt über sich selbst: "Mode nimmt einen großen Stellenwert in meinem Alltag ein. Inzwischen ist meine Garderobe für mich nicht mehr nur ein Kleidungsmittel, sondern vielmehr der Ausdruck meiner Persönlichkeit." Bitte mach unbedingt weiter auf diesem Weg, denn du bist unfassbar inspirierend.

Bilder © 2014 Kaj | via Kalue Diary

Schmökerfest No.1

Was hat mich in der letzen Woche beschäftigt, amüsiert, inspiriert? Online oder offline - beim Schmökerfest teile ich meine Entdeckungen, Erfahrung und Lieblinge mit euch. Sofaschnack meets Linklove!

What have I been up to during the past week. What inspired me or made me think twice. Offline or online - at Schmökerfest I'll share my discoveries, experiences and favorites with you. Basically, it's a cozy chat served with some spicy link love.

Aktion der Woche

Rabatte, Rabatte, Rabatte - damit lockt der Black Friday alle Jahre wieder und löst eine regelrechte Konsumhysterie aus. Ich hab nichts gegen Schnäppchen, finde den alljährlichen organisierten Kaufrausch allerdings befremdlich. Da kam mir die Meldung über die Aktion White Friday Madness von Kancha, die von den Alabastermaedchen in meine Timeline gezwitschert wurde gerade recht. Bei Kancha war nämlich alles einfach mal 20% teurer. 40% des Preises wurden gespendet. Geile Aktion.

Blog der Woche

Gisela is Back - allein der Titel des Blogs ist schon großartig. Dahinter verbirgt sich Bloggerin Hai-Yen, die mich mit entspannt-elegantem Stil, geschmackvollem Layout und ihrer wundervollen Persönlichkeit begeistert hat. Lesenswert.

Bilder © Hai-Yen | via Gisela is back

Liebhaber der Woche

TOMS Alpa Boots, diese wunderschönen, schwarzen Schnürstiefel sind ganz nach meinem Geschmack. Genau die richtige Mischung aus chic und lässig, oder? Und das beste daran: Für jedes Paar verkaufter Schuhe  oder Brillen spendet TOMS über ihr Programm One for One an bedürftige Kinder.