Drugstore Besties // 5 Favoriten aus der Drogerie

Even though I love to splurge on high end and luxury make-up every now and then, I do love me some solid and affordable alternatives as well. Because at the end of the day it all boils down to one single question: does the product deliver? During the past month I came across a small selection of drugstore and high street make-up products, that really impressed me and became a part of my everyday routine in no time.

Auch wenn ich es zugegebenermaßen genieße, hin und wieder etwas mehr Geld für Highend- und Luxuskosmetikartikel auszugeben, verliere ich das andere Ende der Preisspanne nie aus den Augen. Am Ende eines langen Tages kommt es ja doch nur auf eines an: Hält das Produkt, was es verspricht? In den vergangenen Monaten habe ich eine kleine aber feine Auswahl an günstigen Produkten entdeckt, die mich absolut überzeugt haben und seitdem regelmäßig in Gebrauch sind.

drugstore makeup high quality dupes nars mac beauty blender urban decay intro

Die meisten dieser Produkte haben es anstandslos geschafft, teurere Alternativem vom Thron zu stoßen - nicht nur weil sie günstiger, sondern auch besser in der Anwendung waren. Ein Streifzug durch die Drogerie und das günstigere Parfumeriesegment kann sich also auf mehreren Ebenen lohnen.

drugstore makeup high quality dupes nars mac beauty blender urban decay swatches

Bevor es gleich mit den detaillierten Lobhudeleien losgeht, seht ihr hier noch einmal alle Produkte aufgetragen: Links oben die Maybelline The Nudes Lidschattenpalette, links unten der Maxfactor Excess Shimmer Cremelidschatten in Copper, rechts unten der Maybelline Color Tattoo Cremelidschatten in Creamy Beige und rechts aussen zwei NYX HD Concealer in CW10 (Corrector in Yellow) und CW 04 (Concealer in Beige).

maybelline the nudes dupe urban decay naked

Bestie No.1: Die Maybelline The Nudes Lidschattenpalette scheint die Gemüter zu spalten. Die einen finden sie langweilig bis grottenschlecht, die anderen sehen in ihr den perfekten Allrounder.  Mich hatte damals die Farbzusammenstellung zum Kauf verleitet, die ich als etwas vielseitiger Empfand als bei diversen Nude-Paletten der Konkurrenz. Und irgendwie - heimlich, still und leise - mauserte sich diese Palette zu meinem absoluten Alltagsliebling. Die Lidschatten sind so unkompliziert in der Anwendung, das Finish edel, die Intensität aufbaubar.

Die matt-satinierten Töne sind alles, was ich im Alltag für eine schön definierte Augenform brauche. Die schimmernden Nuancen überzeugen sowohl als "soft wash of color" (leicht mit dem Pinsel aufgetragen) als auch als intensiv mit dem Finger aufgetupft Akzent. Die Farbzusammenstellung erlaubt eine Vielzahl an Variationen. Der helle Ton oben links ist mein absoluter Favorit: ein cremefarbener Lidschatten mit pinken Reflexen und türkis schimmernden Glitzerpartikeln. Love it!
Vom Thron gestoßen: Die Naked 1 sowie Naked Basics Palette von Urban Decay.
Mehr dazu? Gibt es zum Beispiel bei Liebenswürdig.

drugstore makeup high quality dupes mac fan brush paint pots

Bestie No.2: Stellvertretend für die Lidschatten aus der Color Tattoo Reihe von Maybelline und die Excess Schimmer Cremelidschatten von Maxfactor stehen hier Creamy Beige und Copper bereit. Beide funktionieren (und halten!) prima ohne Base - sowohl solo als auch als Grundierung für Puderlidschatten. Creamy Beige eignet sich zudem auch exzellent als Konturcreme.
Vom Thron gestoßen: Urban Decay Primer Potion, MAC Paintpots und diverse andere Lidschattengrundierungen - keine ist so gut wie diese hier!
Mehr dazu? Gibt es zum Beispiel bei Twisted Heart und The Sunday Girl.

Bestie No.3: Der ebelin professional Fächerpinsel kam als Geschenkbeilage in meinen Haushalt und was soll ich sagen? Das ist mein perfekter Highlighter-Pinsel. Manchmal liegt das Gute wirklich nahe.
Vom Thron gestoßen: Diverse Pinsel anderer Hersteller von Hakuhodo über Real Techniques bis Zoeva.
Mehr dazu? Gibt es zum Beispiel bei Ripley.

drugstore makeup h&m nyx high quality dupes nars beauty blender beauty blender

Bestie No.4: Auf den NYX HD Concealer war ich schon lange neugierig. Bei einem Douglas-Bummel mit Martha habe ich mir dann zwei Nuancen (Conceraler und Corrector) zugelegt und war schwer beeindruckt. Nicht nur, dass sich der Concealer spur- und problemlos mit den Fingern einarbeiten lässt, er deckt auch noch perfekt ab und hält lange. Impressive. Um meiner Augenschatten Herr zu werden, mische ich beide Nuancen und erhalte so einen perfekt passenden Farbton. Rötungen im Gesicht kann ich punktuell sehr gut mit dem Concealer in Beige abdecken.
Vom Thron gestoßen: Bye, bye NARS Creamy Concealer. Hier spare ich viel Geld und erhalte auch noch mehr Leistung.
Mehr dazu? Gibt es zum Beispiel bei Mission Beauty.

Bestie No.5: Im neuen Beauty-Sortiment von H&M gibt es natürlich auch eine Alternative zum erfolgreichen Beautyblender-Schwamm. Mit letzterem verbindet mich eine Hassliebe. Einerseits finde ich das Ergebnis, das ich mit dem Beautyblender erzielen kann absolut überzeugend, andererseits hat mich die Materialqualität und Haltbarkeit bei dem stolzen Preis von knapp 20 € mehr als enttäuscht. Das Schwamm-Ei von H&M gibt es zu einem Bruchteil des Preises zu kaufen. Dabei ist es deutlich stabiler und leichter zu reinigen und erzeugt das gleiche Ergebnis.
Vom Thron gestoßen: Beautyblender, the original. Wir werden keine Freunde mehr.
Mehr dazu? Gibt es zum Beispiel bei The Shimmer Blog.


Und jetzt bin ich ernsthaft neugierig auf eure Favoriten aus dem preisgünstigen Segment. Habt ihr Geheimtips für mich und die anderen Leser? Dann ab damit in die Kommentare!

Kommentare:

  1. Ohhh, vor allem das Ei muss ich mir angucken. Ich habe vor einiger Zeit mal bei H&M in der Beautylinie gewildert und habe mich dabei auch in ein paar Sachen verliebt; unter anderem in den Over The Taupe (so heißt er glaube ich) Kajal und in einige Lidschatten. Eine weitere Bestellung steht daher sowieso noch an. :D

    Die Maybelline Palette klingt wirklich gut! Wobei ich mich echt am Riemen reißen muss - ich habe in letzter Zeit so viel Lidschatten gekauft, ich muss mich einfach etwas zurückhalten, bis ich zumindest mal meine Neukäufe ausgiebig getestet habe.

    Bei den neuen Color Tattoos kann ich dir übrigens zustimmen - ich finde sie auch verlässlicher als z.B. UDPP! Sie halten einfach bombig. Keine Ahnung, wie sie das machen, aber einer von ihnen steht immer auf meinem Tisch bereit... :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin wirklich froh, dass vor allem Maybelline endlich auch matte, nicht rosafarbene Nuancen der Cremelidschatten im Sortiment hat. Alle anderen sind auch gut, aber das hat wirklich noch gefehlt. :)

      Löschen
  2. Also das Ei von H&M muss ich mir jetzt auch kaufen! Das lag schon so lange in meinem H&M Warenkorb rum aber ich konnte mich nicht mehr Idee anfreunden, dass es etwas besseres als den Beautyblender gibt!

    Den NYX Concealer liebe ich über alles und bin so froh das ich keine €20+ für MAC Concealer ausgebe.

    Sehr toller Beitrag, ich werde mich einiger dieser Sachen sicherlich auch kaufen!

    Yas

    Not Always Rosy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ob das H&M Ei wirklich besser als der beautyblender ist, kann ich gar nicht genau sagen. Ich finde es aber mindestens genauso gut und da es sich als robuster erwiesen hat, würde ich es definitiv nachkaufen.

      Löschen
  3. man, ich stand heut morgen noch vor dem nyx-regal und habe beim concealer überlegt. mein nächsten mal wird der also doch mal angetestet.

    ich mag die wangenprodukte von catrice sehr gern. das konturpuder ist toll und vor allem die limitierten blushes immer einen blick wert.

    die color tattoos mag ich ebenfalls gern, auch wenn sie - ich schrieb es ja schon mal - bei mir ohne base nicht richtig bombig halten.

    der essence liquid ink eyeliner waterproof ist der einzige liner, der bei meinen öligen schlupflidern nicht stempelt, dafür auch einen daumen nach oben! ebenfalls von essence mag ich die ganz dünnen kajalstifte gern. und die von trend it up sind auch nicht übel.

    sicher keine superkrassen geheimtips, aber meine spontanen einfälle.

    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebeliebeliebe die Maybelline-Palette aus denselben Gründen wie du. Den Fächerpinsel habe ich auch, nehme ihn aber eher zum Auftragen von sehr pigmentierten Blush oder Farben, die mir nicht so gut stehen, die ich aber trotzdem tragen will. Dadurch, dass man nur einen Hauch aufträgt, geht das dann schon.

      Dieses Jahr habe ich Kajalstifte und Lipliner von Alverde für mich entdeckt. Schön weich, sehr gute Farbabgabe, günstig und in schönen Tönen erhältlich. Da können sich die Naturkosmeikmarken der anderen Drogerien ein Scheibchen abschneiden :)

      Löschen
    2. Beim Konturpuder von catrice bleibe ich auch immer wieder stehen. Bisher habe ich es allerdings noch nicht gekauft, da mit ausreichend "Material" versorgt. Ahem.

      Die Kajalstifte von essence mag ich auch sehr gerne. Bei Eyeliner schwöre ich auf den High Precision von Artdeco, aber der ist ja preislich eigentlich nicht mehr im Drogeriesegment angesiedelt.

      Löschen
    3. @Anonym: Der Tipp mit dem Rouge klingt super. Das probiere ich die Tage mal aus. Bei Alverde muss ich mich dann wohl auch mal umsehen, so wie es aussieht. :)

      Löschen
  4. Oh da sind aber echt gute Sachen dabei.
    Das Schwämmchen von H&M guck ich mir wohl mal an.

    Meine Liebling aus der Drogerie sind zum Beispiel das Catrice Prime And Fine Puder. Mattiert sehr schön und auch lange. Die Liquid Camouflage von Catrice mag ich auch sehr gern. Und die Color Tattoos sind natürlich auch klasse. Danke hier für die Erwähnung ;-)

    Es gibt aber schon echt einiges Gutes in der Drogerie. Müsste mir auch mal genauer Gedanken machen dazu.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Prime and Fine Puder habe ich gerne auf Reisen dabei, da günstig und flach. Es hält bei mir leider nicht ganz so gut wie z.B. MAC oder Hourglass, aber bei dem Preis erwarte ich das auch nicht wirklich. Von der catrice Camouflage habe ich schon viel gutes gelesen. Bisher nicht gekauft, da leider zu hell/rosa. Schade. LG

      Löschen
  5. Oh Gott, ich hätte am liebsten einmal... alles. Die Maybelline Palette finde ich durchaus attraktiv, habe sie mir aufgrund meiner Sammlung aber nicht gekauft, aus Angst, sie würde in der Schublade einstauben. Vielleicht sollte ich ihr doch eine Chance geben?
    Die Maybelline Colour Tattoos sind auch meine Lieblinge, besonders über die neuen matten Farben habe ich mich irre gefreut. Die von Max Factor habe ich aber noch nicht probiert und du hast mir da gerade wirklich Appetit drauf gemacht. Ich fürchte, ich muss morgen zu dm (und da nehme ich dann auch gleich den Fächerpinsel mit, so einen besitze ich noch gar nicht und bin mit allem anderen zum Highlighten nicht ganz zufrieden).

    Meine liebsten Drogerieprodukte sind wohl leider keine Geheimtipps, aber ich schreib sie trotzdem mal: L'Oréal Perfect Match Foundation, Max Factor Pastell Compact Blushes (die marmorierten), Catrice Prime & Fine Puder in der gepressten Variante, die neuen Manhattan Lacke und Lipliner von Essence und Trend it up :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, spannend. Die L'real Perfect Match habe ich mir erst letzte Woche besorgt, weil ich so viel Gutes gehört habe und das Preis-Leistung-Verhältnis sehr einladend ist. Ich bin gespannt! Lipliner von essence und p2 nutze ich selber auch sehr gerne. Aktuell suche ich nach einem warmen Braunton. Vielleicht gibt es da ja was passendes. LG

      Löschen
  6. Nachdem ich durch Carina gerade deinen Blog entdeckt habe, dachte ich mir, ich gebe gleich meinen Senf dazu!
    Den NYX HD-Concealer liebe ich ebenfalls sehr, gerade die Corrector-Nuance finde ich großartig.
    Der Rival de Loop Natural Touch Concealer in der #2, einem korrigierenden Rosa, ist auch top!
    Bronzer, Blush und Cremeblush mag ich von H&M Beauty sehr sehr gerne, gerade die Cremeblushes überliegen mMn vielen höherpreisigen.
    Auch die catrice Ultimate Stay-Reihe und div. Lidschatten von wet'n'wild sind sehr zu empfehlen!
    Zu guter Letzt, die Augenbrauenpuder von Artdeco. Seit Jahren mein Holy Grail, selbst wirklich teure Alternativen (Laura Mercier, Too Faced, Anastasia Beverly Hills) können hier nicht mithalten.
    Lieber Gruß und dein Blog ist abonniert!
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Barbara und herzlich willkommen! Bei H&M muss ich mich noch einmal gut umsehen, wie es scheint. Da sind wohl einige Perlen im Sortiment verborgen. Artdeco mag ich selbst auch gerne. Frauenprodukte habe ich allerdings bisher noch nicht ausprobiert. Momentan steht die Pomade von NYX auf meiner Wunschliste. Die soll eine sehr gute Alternative zu Anastasia Beverly Hills sein. Ich bin gespannt! :)

      Löschen
  7. Ganz tolle Drogerie Lieblinge. Der NYX Concealer klingt ja wirklich toll, habe schon öfters so positive Meinungen darüber gelesen. Habe mir kürzlich gerade den Maybelline fit me Concealer gekauft und bin noch am testen. Der Nars Concealer war sonst auch immer mein go to. Die Pigmentierung ist wirklich gut, leider ein wenig dickflüssig für unter den Augen. Lg Jules

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Die Konsistenz von NARS hat mich auch immer ein bisschen gestört. Deckkraft, Farbe und Haltbarkeit finde ich super, aber bei dem Preis sollte er eigentlich ein Rundum-Wohlfühlpaket sein. Fit Me von Maybelline hat bei mir leider nie besonders lange gehalten, ansonsten gefällt er mir aber auch gut.

      Dadurch, dass NYX auch drei Korrekturfarben (Gelb, Grün und Lila) anbietet, kann man wirklich fast alle "Hautzustände" in den Griff bekommen. Für mich jetzt schon ein Nachkaufprodukt.

      Lieben Gruß!

      Löschen

Danke für die Einhaltung der Netiquette. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht.

Ich behalte mir vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog oder zu Gewinnspiel-Postings nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.

Feel free to leave comments in English, too. I'd be most delighted to get in touch & discuss things in greater detail than pictured in the abstract above. Thanks for paying attention to the netiquette. Any kind of spam, follow-for-follow, racist, sexist or otherwise abusive comment will be deleted asap.