summer, I miss you!

Nee Sommer, so wird das nichts. Ich stell mir das ungefähr so vor: 26 Grad bei lauem Lüftchen, viel Sonne, Wassermelonenrinnsale bis zum Ellenbogen, Feierabendlimo und Füße im Bach. Kriegen wir das hin? Probier's doch noch mal.

Well summer, it ain't gonna work that way. I'm thinking 26 degrees, a warm breeze, watermelon juice running down my arms, sipping chilled afterwork lemonade while bathing my feet in the nearby river. Sounds manageable? Come on, give it a try!

summer look make-up

Momentan ist mir nämlich eher herbstlich zumute. Das spiegelt sich auch in diesem Look wieder. Beerige, dunkle Farben - betonte Lippen. Statt luftiger Blusen und Röcken wird die dicke Strickjacke eingepackt. Und außerdem ein warmes Halstuch. Sicher ist sicher. Sorry ihr neuen, heißgeliebten roten Adiletten. Sieht aus, als müsstet ihr noch ein Weilchen auf euren ersten Außeneinsatz warten.

rote adiletten fashion shoes

summer look make-up eyes

Dunkel betonte Lippen kombiniere ich nach wie vor am liebsten ganz spießig mit einem zurückhaltenden Augenmakeup zum Beispiel in Roségold mit einem Hauch Kupfer und am Wimperkranz zart abgedunkelt. Auf den Lippen kam heute Cherry Bomb von wet 'n wild zum Einsatz. Ein etwas schwieriger Kandidat, da er gerne zum fleckigen Auftrag neigt. Mit dem transparenten Lipliner von essence als Grundlage kann man ihn aber ganz hervorragend bändigen.

summer look make-up lips
summer look make-up with wet 'n wild

Dieser Beitrag erscheint im Rahmen der wet 'n wild-Themenwoche von Talasia. Von Montag bis Sonntag findet ihr täglich Beiträge rund um Produkte und Looks der amerikanischen Marke mit unschlagbarem Preis-Leistungs-Verhältnis auf den teilnehmenden Blogs. Have fun:




VERWENDETE PRODUKTE // PRODUCTS USED
AUGEN  Astor perfect stay eyeshadow & liner in Chic Nude als Base | wet 'n wild Comfort Zone Palette (Roségold, Kupfer & Bordeaux), essence I love nude vanilla sugar | maxfactor eyeliner natural glaze | Artdeco Amazing Effect Mascara TEINT  MAC Face & Body Foundation in C1 & Yves Rocher Youthful Glow Foundation* | NARS Creamy Concealer in custard & Estée Lauder Double Wear Concealer in light | essence I love nude eyeshadow my favourite tauping als Kontur, Kiko Masterpiece Bronzer Forward Sienna, wet 'n wild mega glo illuminating powder in catwalk pink | Hourglass Ambient Lighting Powder in Ethereal Light BRAUEN Alverde getöntes Brauengel in Everybody's Brown  LIPPEN transparenter Lipliner von essence, wet 'n wild mega last lip color in cherry bomb

Disclosure/Transparenz | *PR SAMPLE

Kommentare:

  1. Während sich alle beklagen, genieße ich die kühlen Sommertage - heiß wird's noch früh genug ... vermutlich mehr, als mir lieb sein wird, wie fast jedes Jahr. Flauschige Sweatshirts sind mir einfach lieber als Schweißbäche!
    Achja, dein Make-Up finde ich klasse. Ein bisschen Herbst geht auch im Sommer!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich dir, dass die Temperaturen lange genug unter deiner persönlichen Höchstgrenze bleiben. Ich bin ja schon mit Plusminus 25°C hochzufrieden. :)

      Löschen
  2. Ohja, herbstlich ist mir auch zumute. Gestern bin ich aufgewacht und dachte mir: aha. Oktober.
    Immerhin, beerige Töne rocken ja jetzt noch mehr. Schicker Lippenstift!

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin dafür, wir überspringen Frühling, Sommer und Herbst und gehen direkt in den Winter. Glühwein, Kekse und Allergiefrei sein. Was will Frau mehr :D?
    Deine Lippen finde ich klasse <3 Die Farbe steht dir extrem gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Glühwein und Sauerkraut mit Bratkartoffeln bin ich dabei! Danke. ^^

      Löschen
  4. wwwuuuuiii der Lippenstft sieht ja klasse aus *_* würde mir wohl nicht stehen (denke das sieht an vollen Lippen einfach toller aus) aber finde ich toll

    AntwortenLöschen
  5. Also ich bin eigentlich ganz froh, dass es nicht so heiss ist. Ich vertrage die Hitze einfach nie besonders gut und mag Frühling und Herbst daher auch am liebsten. Dein Lippenstift hat eine unheimlich schöne Farbe und er steht dir auch sehr gut. Das erste Foto ist auch so schön geworden ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Ich mag eigentlich jede Jahreszeit. Nur wenn eine sich anschickt, komplett auszufallen, dann werde ich grantig. :)

      Löschen
  6. Malst du mit dem Lipliner die Lippen aus, oder zieht man damit nur den Umriss nach?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich male die Lippen komplett aus und fahre dann nach Auftragen des Lippenstiftes noch einmal ganz sachte mit dem transparenten Lipliner über die Kontur.

      Löschen
  7. Toller Look! Der Lippenstift sieht absolut geil aus! Muss ich mir merken und unbedingt anschauen wenn ich wieder mal im Marktkauf bin :D

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Für das kleine Geld würde ich denn tatsächlich immer wieder mitnehmen.

      Löschen
  8. Da kann ich mich wirklich nur anschließen - ein wirklich gelungener Look! :)
    Und die Lippen sind natürlich wie immer das absolute Highlight.
    Nun kannst Du ja auch endlich Deine Adiletten tragen, ne... ;)

    Liebe Grüße,
    Michelle

    AntwortenLöschen

Danke für die Einhaltung der Netiquette. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht.

Ich behalte mir vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog oder zu Gewinnspiel-Postings nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.

Feel free to leave comments in English, too. I'd be most delighted to get in touch & discuss things in greater detail than pictured in the abstract above. Thanks for paying attention to the netiquette. Any kind of spam, follow-for-follow, racist, sexist or otherwise abusive comment will be deleted asap.