INGLOT Blog Parade // Hello spring!

Mein Bestand an INGLOT-Produkten beschränkt sich auf zwei "Regenbogen-Paletten" mit matten Lidschatten. Die haben mir in der Vergangenheit bereits gute Dienste erwiesen und sollen nun auch im Rahmen der Blogger Themenwoche wieder zum Einsatz kommen. Eigentlich hatte ich einen anderen Look geplant, aber das schöne Wetter hat mich mitgerissen. Kannste nichts machen. Weitere Looks findet ihr heute bei Carina, Conny und Sweet Cherry. Alle Infos zur Aktion gibt es hier.

I reduced my INGLOT stash to two "rainbow palettes" containing matte eyeshadows quite some time ago. In the past I used them on different occasions and they never failed me. Since this week is dedicated to all things INGLOT, I started playing with them again. Initially, I was planning for a totally different look, but the awesome spring weather distracted me so I had to create something bright and blazing and spontaneous. Oh, well. Cream, Conny and Sweet Cherry did some amazing looks today as well. Eventually, you'll find all the details on this blogparade here.


Bevor es mit den Details zum Make-up losgeht, werfen wir noch einen kurzen Blick auf die beiden Paletten, oder? Ich habe sie groß in Blau- und Grüntöne sowie alles rot, orange und pinkfarbene unterteilt. Ihr seht, sie sind noch nicht voll. Es fehlen noch ein paar Gelbtöne, ein knalliges Rot und Hellblau. Da es jetzt endlich einen deutschen Onlinestore gibt, kann ich bald Abhilfe schaffen. Ich muss mich nur noch entscheiden...

Obere Reihe von links nach rechts : 388, 321 untere Reihe von links nach rechts: 372, 345, 385, 331, 333

Obere Reihe von links nach rechts : 361, 383, 366 untere Reihe von links nach rechts: 382, 362, 359, 334, 325

Für den heutigen Look habe ich am oberen Augenlid Koralle und Orange kombiniert. Am unteren Lid und auf der Wasserlinie trage ich helles Grün und Petrol (Alle verwendeten Produkte sind am Ende des Beitrags aufgelistet.). Damit die Lidschatten ihre volle Strahkraft entfalten können, habe ich mit bunten Cremelidschatten vorgrundiert. Ohne entsprechende Base sind die meisten der hier gezeigten matten Lidschatten leider etwas schwach auf der Brust. Mit der entsprechenden Technik und etwas Geduld kann man aber sehr schöne, intensive Ergebnisse erzielen.


In der Lidfalte trage ich ein helles, schimmerndes Braun sowie unter dem Brauenbogen einen matten Cremeton. Zum Auge hin grenzt ein feiner, unauffälliger Lidstrich das Make-up ab. Auf Wangen und Lippen habe ich die warme, orangefarbene Tönung aufgegriffen, aber soweit abgemildert, dass ich mich damit auch wohl fühle.







Morgen gibt es weitere Beiträge bei: fraeulein-ungeschminkt.de, oli-rockyourstyle.blogspot.de, conzilla.de und beauty-galore.de


VERWENDETE PRODUKTE // PRODUCTS USED
AUGEN catrice eyeshadow pen exotica & manhattan eyeshadow pen rosegold | essence sweet like chocolate, catrice nude cream, INGLOT 361, 383 & 366 (oben), 311 (unten), p2 perfect look Kajal green & MAC underwater | Maxfactor false lash effect mascara & Maybelline lash sensational mascara* TEINT MAC Set Powder, invisible (loose) | Estée Lauder double wear concealer in light als Foundation | NARS Creamy Concealer in custard | NARS Rouge Madly & Luster | Hourglass Ambient Lighting Powder in Etheral Light BRAUEN MAC Mystery & Alverde getöntes Brauengel in Blond LIPPEN Revlon lip butter Tutti Frutti


Disclosure/Transparenz | *PR SAMPLE

Kommentare:

  1. wow, das orange-koralle sieht ja klasse aus! schöne kombination auch mit dem grün. ich muss glaub ich mal nach polen fahren, mit matten farben jenseits von braun und grau kriegt man mich ja immer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ^___^ Zu den polnischen Preisen lohnen sich die bunten matten Lidschatten auf jeden Fall. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist dann wirklich nicht zu schlagen.

      Löschen
  2. Ein toller Look und ich beneide dich so um die grün-blaue Palette! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Das ist tatsächlich meine favorisierte Palette. Die grünen und blauen Lidschatten lassen sich nämlich um einiges einfacher verarbeiten als ihre rötlichen Kollegen.

      Löschen
  3. ooohhh super schöne, frühlingshafte Farbkombi *_* ich muss mir auch auf jeden Fall noch einige matte Farben für solche tollen Looks anschaffen ^.^ das werde ich allerdings erst machen, wenn es mal wieder nach Polen geht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei den polnischen Preisen kann man nichts falsch machen. Leider ist das von Süddeutschland aus nicht so einfach zu bewerkstelligen.

      Löschen
    2. ieks stimmt >.< für mich gings manchmal ganz gut, wenn ich meine liebe Mami in Berlin besucht habe. Von da kann man mit dem Auto ganz gut fahren oder am besten noch mit der Bahn.

      Löschen
  4. du hast wirklich wunderschöne Farben in deinen Paletten!
    Toll finde dich die Kombination aus Koralle und Grün! *-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Mir gefällt die Kombi auch sehr gut. Hätte ich nicht erwartet.

      Löschen
  5. super frisch und wirklich frühlingshaft. Das Grün am unteren Wimpernkranz dazu ist wirklich spitze und schön verspielt. Schade, dass deine matten Farben eher schwach daher kommen (wobei du sie wirklich toll intensiviert hast). Mein einziger matter Kandidat von INGLOT ist erstaunlich kräftig.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Es sind überwiegend die rötlichen Töne, die für meinen Geschmack etwas "lascher" sind. Das ist allerdings auf hohem Niveau gemosert. Die grünen und blauen Lidschatten lassen sich sehr viel besser verarbeiten.

      Löschen
  6. Wuhu, das ist ja supergeil! Gefällt mir richtig gut <3 Wenn der Frühling jetzt nicht kommt, dann weiß ich auch nicht ;)

    AntwortenLöschen
  7. Die Kombi ist sehr geil! Find ich richtig cool :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich schmachte die ganze Zeit die rot-pinke Palette an. Und Dein AMU ist der Wahnsinn. *O*

    AntwortenLöschen
  9. Hui, das knallt ja ordentlich :)

    AntwortenLöschen
  10. Toller Look, ich muss bei der Kombi immer an Melonen denken. :D

    AntwortenLöschen

Danke für die Einhaltung der Netiquette. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht.

Ich behalte mir vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog oder zu Gewinnspiel-Postings nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.

Feel free to leave comments in English, too. I'd be most delighted to get in touch & discuss things in greater detail than pictured in the abstract above. Thanks for paying attention to the netiquette. Any kind of spam, follow-for-follow, racist, sexist or otherwise abusive comment will be deleted asap.