ghd curve // the hot stuff

ghd curve - hinter diesem verheißungsvollen Titel verbirgt sich das, worauf ich persönlich schon lange sehnsuchtsvoll warte: Lockenstäbe für Glätteisenlegastheniker in bewährter ghd-Qualität. Manch einem mag das Locken mit dem Glätteisen leicht von der Hand gehen, mir ist das nicht vergönnt. Wie schön, daß der leidlich begabte Endverbraucher (moi) nun auch schnell und leicht zu seiner seidigen Lockenmähne kommen kann.
Bei der ghd Produktpräsentation in Stuttgart hatte ich die Gelegenheit, alle vier Modelle in Augenschein zu nehmen und mich unter Anleitung der anwesenden Stylistin am Creative Curl Wand zu versuchen.

ghd curve stands for something I personally have been secretly craving for for a very long time now: high quality curling wands and thongs by ghd. Without a doubt some people out there will find it easy to curl their hair with a straightening iron. I however, have never been blessed with the skills and patience to do so. Just imagine how delighted I was when I realized that from now on, I will be able to create quick and beautiful waves just like anybody else. Very delighted!
To get the best results possible with my rather shortish hair, I was given the Creative Curl Wand. Make sure to skip to the end of this post for a general overview on this line. Does it deliver? Is it easy to use and worth the money? Any pros and cons? 


DIE BASICS:

Die Lockenstäbe werden aktuell für knapp 180 € angeboten und können zum Beispiel direkt über ghd bezogen werden. Sie sind hochwertig, durchdacht und langlebig - eine lohnende Investition, an der man über viel Jahre hinweg Freude haben kann.

Jeder ghd curve Lockenstab verfügt über die markeneigene Tri-Zone Technologie, die laut Hersteller garantiert, daß das Haar konstant und gleichmäßig auf eine Temperatur von 185°C erhitzt wird. Das Haar wird dadurch besonders schonend und gleichmäßig gelockt. Darüber hinaus sind alle vier Modelle mit einer Cool Tip-Spitze und einem Sicherheitsständer ausgestattet. Nach 30 Minuten ohne Verwendung schalten sie automatisch in den Schlafmodus.

Wie andere Geräte von ghd besitzen die Lockenstäbe ein langes, frei drehbares Kabel und sind dank Universalspannung weltweit einsetzbar. Akustische Signale nach dem Anschalten und nach Erreichen der Betriebstemperatur sorgen für ein Styling-Erlebnis in Enterprise-Atmosphäre. Gadgety, yet smart - mag ich. 

vlnr: classic wave wand | creative curl wand | soft curl tong | classic curl tong

DIE MODELLE:

Es gibt zwei Ausführungen ohne Klammer (wand) und zwei mit (tong), zwischen denen man je nach Haarlänge und gewünschtem Lockentyp unterscheiden kann.

ghd classic wave wand: Lockenstab mit ovalem, durchgehend gleich bleibendem Durchmesser, geeignet für langes Haar, kreiert fließende, klassische Wellen

ghd creative curl wand: konischer Lockenstab mit unten rundem, zur Spitze hin oval zulaufendem Durchmesser, geeignet für mittellanges bis langes Haar, kreiert Locken, die nach unten hin in Wellen übergehen, perfekt für Beach Waves

ghd soft curl tong: großer Lockenstab mit rundem Durchmesser und gefederter Klammer, geeignet für langes Haar, kreiert Fülle am Ansatz und weich fallende Wellen in der Länge

ghd classic curl tong: kleiner Lockenstab mit rundem Durchmesser und gefederter Klammer, geeignet für kürzeres und langes Haar, kreiert klassische, gleichmäßige Locken und Volumen

Aufgrund meiner Haarlänge empfahl mir die Stylistin den creative curl wand. Eine gute Wahl. Der vergleichsweise geringe Durchmesser und das Fehlen einer Klammer machen die Handhabung auch bei kinnlangem Haar einfach. Ich kann die Richtung der Locken variieren, einzelne Strähnen verdreht um den Lockenstab wickeln und so ein verspieltes, abwechslungsreiches Ergebnis erzielen. She-Lynx zeigt euch hier, wie sie mit dem classic curl tong einen lebendigen, weichen Look schafft. Leonie hat sich ebenfalls an den creative curl wand gewagt und voluminöse messy waves gestylt.

ghd curve | creative curl wand

STYLING:

Die vorderen, seitlichen Partien teile ich ab und fixiere sie mit einer Haarklemme. Die Partie am Hinterkopf stecke ich hoch. Dort beginne ich im Nacken und arbeite mich Strähne für Strähne in Richtung Oberkopf vor. Ist der Hinterkopf fertig, verfahre ich bei den Seitenpartien genauso.

Um Zeit zu sparen, sprühe ich den Hitzeschutz vor dem Stylen auf das gesamte Haar und arbeite ihn dann mit den Fingern ein. Die einzelnen Strähnen müssen dann nur noch gekämmt werden, und schon kommt der Lockenstab zum Einsatz. Der Hitzeschutz-Handschuh, den man für 6 € bei ghd dazu bestellen kann, ist für mich Pflicht. Das beste Ergebnis erziele ich bei meinem Haar, wenn ich die Hitze für ca. 10 Sekunden pro Strähne einwirken lasse.

Bild: Shelynx | der blasse schimmer

Die fertigen Strähnen lasse ich über meine Hand vom Lockenstab gleiten und stecke sie wieder hoch, um die Form zu unterstützen. Ich kämme das Haar abschließend nicht aus, weil ich definierte Locken an mir persönlich schöner finde als lockere Wellen. Allerdings gebe ich für Halt und Volumen noch etwas Haarspray in die Frisur. Das Ganze dauert etwa 15 -20 Minuten.

links: meine Haare ausgekämmt & ungestylt | rechts: gestylt mit dem creative curl wand

Das Curl Hold Spray ist Hitzeschutz und Stylingprodukt in einem und kommt vor dem Bearbeiten der Haare mit Hitze zum Einsatz. Das Final Fix Haarspray sorgt abschließend für Halt. Beide Produkte machen ihren Job sehr gut und duften dabei angenehm würzig-frisch. Die so gestylten Locken halten bei mir etwa einen Tag lang. Am nächsten morgen bleibt noch eine sanfte Welle zurück, die sich dann im Laufe des zweiten Tages schnell aushängt.


FAZITt:

Viel Qualität für viel Geld. Ich habe an den Geräten und Stylingsprodukten von ghd nichts auszusetzen. Da stimmt jedes Detail ebenso wie das Ergebnis. Ich bin mir sicher, dass ich über die nächsten Jahre hinweg viel Freude an meinem creative curl wand haben werde. Ein besserer ist mir bisher noch nicht untergekommen.

Pünktlich zur Weihnachtszeit hat ghd eine Kampagne gestartet, die man über den Hashtag #VerstehdenHinweisSchatz in diversen Sozialen Netzwerken verfolgen kann. Es würde mich wirklich interessieren, wie viele Lockenstäbe und Glätteisen aufgrund so einer Kampagne in diesem Jahr unter den Christbäumen der Republik landen. Wie würdet ihr euren Liebsten diesen Hinweis unterbreiten?  


LOVE IT OR LEAVE IT?

Love it! Gee, that was unexpected, wasn't it? ghd launched four different types of curlers (two wands and two tongs) - each aiming for different styles as well as hair length. Whether you fancy beach waves or classic curls, you'll find the perfect tool for your style. They are expensive, but the products are outstanding in quality and they perform tremendously well. I do love the fact, that these are sleek and highly functional, down to the tiniest detail. So far, curlers and straighteners by ghd are the best I've tried.


Disclosure/Transparenz | PR SAMPLE, EVENT

Kommentare:

  1. Die Locken stehen Dir so gut! - Schön, Dich damit zu sehen und es war toll, Dich kennen zu lernen.

    AntwortenLöschen
  2. Die Locken sehen an dir zauberhaft aus. Ich bin ja anscheinend gänzlicher Lockenlegastheniker. Ich hab es weder mit Glätteisen noch mit meinem Lockenstab hinbekommen, da ist eher wahrscheinlich, dass ich mich mit dem Ding selber niederbrenne. (Ich hab mir schon mal meine Wange bisschen angebrutzelt, ich bin so dumm) Ich glaub auch generell dass mein Lockenstab doof ist. Andere kriegen das auch nicht hin mit dem, aber mit meinem Glätteisen haben Freundinnen und Schwester schonmal welche hinbekommen. :<

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kenn ich. Ich habe auch eine Narbe an der Stirn von meinen ersten Gehversuchen mit einem Lockenstab. #Bewegungswunder

      Löschen
  3. YAY! Steht dir total gut! Ich habe zwar kein Glätteisen von ghd, aber bin total von der Qualität überzeugt. Mein Friseur nutzt nur diese Marke. Zwei Freundinnen konnte ich auch schon zum Kauf eines ghd Geräts bringen. Ich habe nur deshalb keins, weil mein Glätteisen von Remington noch funktionsfähig ist - hält jetzt immerhin auch schon an die 6 Jahre. Der Nachfolger wird allerdings definitiv von ghd sein. Jaja....man merkt schon...ich habe eine gewisse Affinität zu der Marke^^
    Locken kann ich übrigens gar nicht....weder mit Glätteisen noch mit Lockenstab :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Das Glätteisen nutze ich fast nur noch für Volumen am Ansatz. Im restlichen Haar dann den Lockenstab, weil es einfach so viel schneller zu machen ist. Was mich an ghd wirklich begeistert ist die Perfektion und Anwenderfreundlichkeit bis ins kleinste Detail. Andere Geräte liefert mit Sicherheit auch sehr gute Ergebnisse, nur nicht ganz so smart. Ich teile also deine Affinität... :)

      Löschen
  4. Das klingt ja toll. Besonders der creative curl wand klingt super!! Ich glaube das Ding muss ganz schnell auf meine Weihnachts Wunschliste. ;)
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HashTagVerstehdenHinweisSchatz. Mein Freund würde mir sicherlich einen Vogel zeigen, aber versuchen kann man's ja mal. :)

      Löschen

Danke für die Einhaltung der Netiquette. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht.

Ich behalte mir vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog oder zu Gewinnspiel-Postings nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.

Feel free to leave comments in English, too. I'd be most delighted to get in touch & discuss things in greater detail than pictured in the abstract above. Thanks for paying attention to the netiquette. Any kind of spam, follow-for-follow, racist, sexist or otherwise abusive comment will be deleted asap.