outfit // from head to toe

Ich übe mich in Minimalismus und neuer Lässigkeit und fühle mich pudelwohl damit. Wie das aussehen kann, habe ich in ein paar Bildern festgehalten.

These days I'm cultivating minimalism and nonchalance and boy, do I love it! I've shot a few pictures to guide you through my concept.


Beim Durchstöbern alter Blogeinträge stößt man bisweilen auf vergessene Schätze. So geschehen zum Beispiel mit dem Lidschatten My First Copperware Party von catrice. Der ist immer noch wunderschön und fristet völlig zu unrecht ein tristes Dasein in der Schublade. Also fix auf's Auge mit dem chicen Teil und raus auf die Piste. Oder ins Büro. Oder auf den Abenteuerspielplatz. It's up to you!


Man nehme dazu einen schwarzen, locker sitzenden Pullover, enge Jeans Schnürschuhe und ein wenig reduzierten Klimbim und fertig ist der Kirschvogel-Allroundlook. Die Kette stammt aus dem aktuellen Sale von COS, der Ring ist ein Familienerbstück und die Schuhe kann ich nicht mehr zuordnen. Sie sind so heißgeliebt, dass das Laben komplett abgewetzt ist. Das sagt doch eigentlich schon alles, oder? Schöne Alternativen findet man aber zum Beispiel bei Vagabond, HUB oder Sommerkind.


Die Nägel glitzern dazu opulente in Platinfarben mit burgunderroten Details. Der einzige Schnickschnack, der mit der zurückhaltenden Linie bricht, aber ich finde, es passt (Nagellack Platinum Sparks* von Artdeco).

Der Duft: Bleu de CHANEL. Ein Herrenduft, der erfreulich neutral daherkommt. Ich bin ihm schon beim ersten Testschnuppern an einer Magazinbeilage verfallen und musste ihn haben. Für Parfum kann ich mich nur schwer begeistern. Wenn dann tatsächlich mal ein Volltreffer dabei ist, darf er auch gerne hier heimisch werden.



Disclosure/Transparenz | *PR SAMPLE

Kommentare:

  1. Wunder, wunder, wundervoller Look! Bei mir sieht es momentan ähnlich aus. Habe mir im Sale bei h&m einen cremefarbenen Strickpulli gekauft. Dazu trage ich ebenfalls eine einfache Jeans und braune, flache Schnürstiefel. Im Gesicht trage ich bloß etwas Mascara und als einziges Highlight: Russian Red auf den Lippen. 👄 Meine Nägel ziert derzeit essie sew psyched 😊

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Russian Red und Sew Psyched - eine wundervolle Kombination!

      Löschen
  2. Sehr toller Kirschvogeliger Look! Ich mag dich minimalistisch! Die Kette ist fantastisch und macht für mich den Gesamtlook besonders. Like!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Die Kette ist auch mein absolutes Highlight.

      Löschen
  3. Der Lidschatten sieht echt hübsch aus! Dein Nagellack gefällt mir auch voll gut! Und überhaupt sieht der Look total bequem und trotzdem nich zu "normal" aus. Das unterste Bild ist voll cool!

    AntwortenLöschen
  4. Den Duft hab ich meinem Mann geschenkt :-). Werde ihn mir wohl auch mal ausleihen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yeah, ich trage ihn momentan täglich. Einfach gut.

      Löschen

Danke für die Einhaltung der Netiquette. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht.

Ich behalte mir vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog oder zu Gewinnspiel-Postings nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.

Feel free to leave comments in English, too. I'd be most delighted to get in touch & discuss things in greater detail than pictured in the abstract above. Thanks for paying attention to the netiquette. Any kind of spam, follow-for-follow, racist, sexist or otherwise abusive comment will be deleted asap.