BeautyexPress No.11

Willkommen zu einer weiteren Ausgabe des BeautyexPress. Heute gibt es eine kleine Zusammenfassung dessen, was mit an Neuigkeiten ins Haus geflattert ist, mich begeistert oder gar enttäuscht hat. Los geht's!

Welcome to a new issue of BeautyexPress. This is a summary of new, interesting and even disappointing products I accumulated during the past weeks. Let's roll!


>> Aus dem Hause Hauschka erreichte mich das neue Pflegeset* "Regenerierendes Wohlfühlritual". Die Pflegesets enthalten Kleingrößen verschiedener Gesichtspflegeprodukte sowie einen Maskenpinsel und ein kleines Schälchen zum Anrühren der Gesichtsmaske. Drei Sets sind aktuell erhältlich. Der Preis liegt zwischen 17 und 19 € - ein gutes Angebot, wenn man verschiedene Produkte erst einmal ausprobieren möchte. Auch als Geschenk für Naturkosmetik-Fans finde ich solch eine Zusammenstellung sehr reizvoll. Und ich gebe zu - auf den Maskenpinsel war ich schon längere Zeit scharf. Nerd is what nerd does.

>> Die Benecos Mineral Powder Foundation (oder auch Natural Mineral Powder...) nutze  ich seit diesem Sommer mit wachsender Begeisterung. Sie hat mich zudem neugierig gemacht auf weitere Produkte der Marke, und da unser Alnatura nun einen kompletten Aufsteller vorweisen kann, kam auch die Natural BB Cream mit nach Hause. Ich plane eine ausführliche Serie zu Foundations, daher beschränke ich mich an dieser Stelle auf die Basics: Beide Produkte gefallen mir ausgesprochen gut. Sie unterscheiden sich in Puncto Deckkraft, Haltbarkeit und Textur nicht von konventionell formulierten Teitprodukten und gehören für mich in diesem Preissegment ( 4-6 €) sogar zu den Spitzenreitern.


>> Ganz im Gegensatz dazu finde ich die hochgelobten und daher sehnlichst erwarteten Elixier Glosse von Maybelline sehr enttäuschend. Eine ausführliche Review habe ich bereits verfasst. Empfehlen würde ich die Glosse zum aktuellen Preis von 10 € auf gar keinen Fall.

>> Komplett umgehauen hat mich hingegen die Once Kollektion von Illamasqua. Spontan hätte ich gerne die komplette Kollektion gekauft, aber ich bin ja vernünftig (hüstel) und habe mich vorerst auf vier Produkte beschränkt: Beide Lipglosse (Opulent & Exquisite), den Nagellack Melange sowie einen der neuen Vintage Metallics Lidschatten (Courtier) - und alle vier sind absolute Volltreffer. Sie sind so außergewöhnlich, dass ich ihnen noch einen langen und huldvollen Beitrag widmen werde. Den Nagellack habe ich bei asos bestellt, um die absurd hohen Portokosten für Lacke und Flüssigkeiten zu umgehen, die restlichen Produkte direkt auf der Website von Illamasqua

Illamasqua Melange aufgetragen. Ist er nicht wun-der-schön?

>> "Endlich!" Hätte ich fast laut gerufen, als ich die Einladung von ghd im Postfach entdeckte, die neue Lockenstablinie ghd Curve zu testen. So wundervoll ich die Glätteisen von ghd auch finde - schöne Locken habe ich damit bis heute nicht verlässlich hinbekommen können. Die Lockenstäbe hingegen konnte selbst ich als erklärter Hairstyling-Legastheniker problemlos bedienen. Vier unterschiedliche Ausführungen wird es geben (Kostenpunkt: 179 €). Ich teste aktuell den Creative Curl Wand* und bin sehr angetan. Ein wenig Übung noch, dann kann ich ausführlich darüber berichten.

Das Ergebnis gefällt mir ausgesprochen gut. Danke an Shelynx für die wundervollen Fotos der neuen Lockenpracht!


Disclosure/Transparenz | *PR SAMPLE

Kommentare:

  1. Mensch, nun bin ich aber beruhigt: Ich dachte schon, ich bin der einzige Tollpatsch, der es partout nicht hinbekommt, sich mit einem ghd-Glätteisen Locken zu machen. Ich danke dir, dass ich mich nun nicht mehr so allein fühlen muss ;)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also laut anwesender Stylisting geht das wohl tatsächlich vielen Leuten so. Das hat mich auch ein wenig beruhigt... XD

      Löschen
  2. Melange <3 Ein wunderschöner Nagellack!

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin gespannt auf deinen Bericht zum Lockenstab! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe ihn heute wieder ausprobiert und er taugt mir echt gut. Und ich habe noch keine Blessuren davongetragen - ein gutes Zeichen.

      Löschen
  4. Oooh, deine Locken sehen toll aus! <3 <3 <3

    Liebe Grüße,
    Ida

    AntwortenLöschen
  5. Die Locken stehen dir wirklich ausgezeuchnet! Und der Illamasqua Lack <3 ich werd grad schwach.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Darfst du werden, er ist in Wirklichkeit noch mindestens HUNDERTMAL schöner! :)

      Löschen
  6. Das Benecos Mineral Powder durfte auch vor kurzem bei mir Einziehen und erfreut sich bei mir großer Zufriedenheit! Mit dem Expert Face Brush von Real Techniques lässt es sich sehr gut in die Haut einarbeiten. :)

    Liebe Grüße
    Lea.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guter Tip. Den Pinsel habe ich hier und werde das mal ausprobieren. Danke!

      Löschen

Danke für die Einhaltung der Netiquette. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht.

Ich behalte mir vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog oder zu Gewinnspiel-Postings nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.

Feel free to leave comments in English, too. I'd be most delighted to get in touch & discuss things in greater detail than pictured in the abstract above. Thanks for paying attention to the netiquette. Any kind of spam, follow-for-follow, racist, sexist or otherwise abusive comment will be deleted asap.