Sleek i-Divine Arabian Nights Smoke & Shadows

Arabian Nights, Smoke & Shadows heißt der neue Coup aus dem Hause Sleek. Eine Palette die der außergewöhnlichen Vintage Romance Palette mit Leichtigkeit Konkurrenz machen kann (und wird). Ich habe von Shades of Pink ein Exemplar zur Ansicht erhalten und konnte sie bereits ausführlich in Augenschein nehmen. Ladies, ich bin begeistert!

Arabian Nights, Smoke & Shadows is the latest coup by Sleek Cosmetics. Guys, I tell you: This palette is at least as gorgeous as the Vintage Romance one. At least! This sample was sent to me by Shades of Pink. So I had some play time with it already and I am pretty much blown away!


Die Palette ist bei uns über diverse Online-Shops erhältlich und kostet 9 bis 10 € zzgl. Versand, je nach Anbieter. Wie alle Sleek Paletten birgt sie 12 Lidschatten. Die Qualität ist erfreulich außergewöhnlich. Alle Lidschatten sind gut pigmentiert, lassen sich aber auch mühelos zart applizieren. Die Textur ist buttrig und verschmilzt wunderbar mit der Haut. Es gibt hier tatsächlich keine Nuance, die ich nicht als gelungen bezeichnen würde. Das Preis-Leistung-Verhältnis ist meiner Meinung nach unschlagbar.


Bis auf Stallion sind alle Lidschatten shimmernd, mal etwas mehr ins metallische gehend, mal mit Glitter versetzt. Das Finish spielt der Textur in die Hände, so dass man alle Farben leicht und gleichmäßig auftragen kann. Hier die einzelnen Nuancen von links oben nach rechts unten im Detail:

Scheherazade's Tale: neutrales Roségold mit leicht metallischem Finish
Gold Souk: helles, neutrales Gold mit leicht metallischem Finish
Aladdin's Lamp: Taupe mit leichtem Stich ins Kupfergold, metallisches Finish
Sultan's Garden: Graugrün mit moosgrünen Glimmerpartikeln, sehr spannende Nuance
Hocus Pocus: Blaugrün mit leichtem Graustich und moosgrünen Glimmerpartikeln
Simbad's Seas: ein strahlendes Kobaltblau mit metallischem Finish, für mich die genialste Farbe in dieser Palette
Genie: warmes Braunviolett mit metallischem Finish
Black Magic: schwarz basiertes Blau mit satiniertem Finish
Stallion: matt-satinierter, dunkler Pflaumeton
Sorcerer: bläuliches Anthrazit mit satiniertem Finish, schreit nach Smokey Eyes
Valley of Diamonds: rötliches Violett, matt-satiniert mit goldenen Flitterpartikeln
1001 Nights: satiniertes Schwarz (Endlich mal kein mattes Schwarz!)

Swatches im Tageslicht, indirekt

Alle Swatches wurden ohne Base und trocken mit der Fingerkuppe aufgetragen, das vermittelt einen realistischeren Eindruck der "Performance" der einzelnen Nuancen. Die ist durchweg gut und kann locker mit meiner Lieblingspalette, der Vintage Romance, mithalten. Im direkten Vergleich gefällt mir die Arabian Nights sogar noch etwas bessern, weil sie mehr Farbfamilien aufgreift und daher nicht so redundant ist.

Swatches im Sonnenlicht, direkt

Wie sich die Lidschatten am Auge machen, könnt ihr in diesem Face of Friday sehen. Ich persönlich finde die Arabian Nights Smoke & Shadows uneingeschränkt empfehlenswert. Die Farbzusammenstellung ist spannend und vielseitig, die Qualität überzeugend.

Kommentare:

  1. Ich bin schon ganz verliebt in diese Palette gewesen, als ich sie das erste Mal sah. Der Name, die Farben - ein Traum!

    Allerdings halte ich Stand - ich weiß genau, dass ich die Palette nie und nimmer im Alltag nehmen würde, da ich da Einzellidschatten bevorzuge. *seufz*

    Liebe Grüße,
    Evi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch Phasen, in denen ich lieber zu Einzellidschatten greife. Paletten schätze ich allerdings ganz besonders auf Reisen. Spart Platz und bietet eine große Bandbreite an Looks.

      Löschen
  2. Ich weiß nicht warum, aber irgendwie haut mich die Palette nicht vom Hocker, obwohl ich deinen Look damit ziemlich hübsch finde! Vielleicht muss ich einfach noch mehr Makeups damit sehen, hihi :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die wird es mit Sicherheit geben, sobald ich nicht mehr alles wegschwitze. ^^

      Löschen

Danke für die Einhaltung der Netiquette. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht.

Ich behalte mir vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog oder zu Gewinnspiel-Postings nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.

Feel free to leave comments in English, too. I'd be most delighted to get in touch & discuss things in greater detail than pictured in the abstract above. Thanks for paying attention to the netiquette. Any kind of spam, follow-for-follow, racist, sexist or otherwise abusive comment will be deleted asap.