Favoriten im März // geliebt und gern getragen

Zu den zurückhaltenden und rosalastigen Favoriten aus meinem letzten Post gesellten sich bei anhaltend gutem Wetter auch ein paar weitere Farben. Allen voran Orange und Grün. Die hier gezeigten dekorativen Produkte habe ich meist in einem Look kombiniert getragen.

At the beginning of March my favorites were quite contained and leaning on the rosy side. But ever since the awesome weather arrived, I felt the urge to add some colours, mainly orange an green. Most of the time, I combined the products below into one look and ended up really loving it.  


1. Sonnenbrille Dieses bunte Modell von Forever 21 hat mich sofort begeistert. Sie ist zwar nicht für jeden Tag geeignet, aber wenn ich mal einen bunten Moment habe, bin ich fortan gut gerüstet. Die Brille macht soweit einen stabilen Eindruck. Die Bügel sind angenehm schwergängig und die Fassung dick genug, um den ein oder anderen Sturz zu überleben. Für mein kleines Gesicht ist das Modell zwar fast zu groß, was ich persönlich aber sehr mag.

2. Naked Basics Palette Diese Palette hat schon seit längerer Zeit einen Stammplatz in meiner Routine. Ein wenig Braun in die Lidfalte oder auf das gesamte Lid, ein mattes Highlight in den Innenwinkel, das Schwarz als Lidstrich gesetzt und ich bin gerüstet für den Tag. Auch in Kombination mit anderen Lidschatten macht sich die Palette sehr gut. Von allen Naked Paletten, die ich besitze oder besaß ist mir diese hier die liebste. 100% nutzbar, 100% gut investiert.

3. NARS Rouge Taj Mahal Dieses Rouge - ein knalliges Orange mit sehr intensivem Goldschimmer - hat mir wirklich überrascht, denn es steht mir unerwartet gut und bringt meine Wangen auf eine wundervoll gesunde Art und Weise zum "glühen". So ist jeder Blick in den Spiegel eine helle Freude. Hatte ich gehofft, aber nie gedacht und liebe ich deswegen mittlerweile heiß und innig.

4. L'oreal Shine Caresse Bonnie Befindet sich schon sehr lange in meinem Bestand und feierte diesen Monat aufgrund des Trendthemas "Orange auf den Lippen" ein kleines Revival. Bonnie passt perfekt zu Taj Mahal und erstaunlicherweise auch zu mir.

Well I'm a human fly it's spelt F L Y. I say buzz, buzz, buzz and it's just becuzz… The Cramps - Human Fly 

5. Samtiger Primer* von Couleur Caramel Den Primer hatte ich bereits an dieser Stelle lobend erwähnt. Er weiß auch nachhaltig zu begeistern und so greife ich immer wieder gerne zu der schicken Tube. Der Primer zaubert ein sehr seidiges Hautgefühl, mattiert und optimiert. Er ist dabei so zart und samtig, dass man durchaus vergessen könnte, dass hier gerade ein Naturkosmetikprodukt im Einsatz ist. Großartig!

6. MAC Lidschatten Sumptuous Olive habe ich sehr gerne in Kombination mit Bonnie und Taj Mahal getragen. Ein Hauch dieses Lidschattens zaubert bemerkbar Farbe ins Gesicht und hält sich gleichzeitig angenehm zurück, so dass hier tatsächlich ein sehr harmonisches Gesamtbild aus den drei betonten Gesichtpartien entsteht.


What's hot? What's not?

Hot: Neon Pastels machen mich aktuell total an. In der City Flourish Frühjahrskollektion von China Glaze gibt es ein paar dieser Nuancen, die ich sicher schon bestellt hätte, wenn nicht überall von der miserablen Qualität der Lacke zu lesen wäre. Habt Ihr da vielleicht Erfahrungen aus erster Hand und könnt eine Ent- oder Empfehlung aussprechen?

Not: Seit der Trend zu Gradient-Brows auch bei uns Einzug hält, fällt mir immer wieder auf, wie unschön ich Brauen finde, die innen sehr stark und im schlimmsten Fall noch kastig ausgemalt sind. Ich persönlich habe noch keine Person getroffen, an der das auch nur ansatzweise gut aussieht. No offence, just my two cents.


Disclosure | Transparenz

Kommentare:

Danke für die Einhaltung der Netiquette. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht.

Ich behalte mir vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog oder zu Gewinnspiel-Postings nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.

Feel free to leave comments in English, too. I'd be most delighted to get in touch & discuss things in greater detail than pictured in the abstract above. Thanks for paying attention to the netiquette. Any kind of spam, follow-for-follow, racist, sexist or otherwise abusive comment will be deleted asap.