BeautyexPress No.7

Willkommen zu einer weiteren Ausgabe des BeautyexPress. Sechs kleine Kostbarkeiten haben mich in den vergangenen Tagen (Wochen?) durch den Alltag begleitet. Wollt ihr sie sehen?

Welcome to a new issue of BeautyexPress. I got six precious things, which kept me company during the past days (weeks?). Wanna have a look?


>> Den Blush Brush von Real Techniques hatte ich aufgrund seiner interessanten Form schon länger im Visier. Da ich ein sehr kleines Gesicht mit wenig Wangenfläche habe, bevorzuge ich kleine, kompakte Pinsel für den Auftrag von Rouge. Der Blush Brush passt in dieser Hinsicht perfekt zu mir. Der Pinselkopf ist schmal und spitz zulaufend bei relativ hohem Widerstand. Davon versprach ich mir Präzision gepaart mit einem gut dosierten Auftrag (aufgrund der synthetischen Borsten) und wurde nicht enttäuscht.

>> Ich habe nicht oft die Gelegenheit, im Sortiment von wet 'n wild zu stöbern. Wenn ich dann doch mal unerwartet im Supermarkt auf eine Theke treffe, schaue ich mir gerne die aktuellen "Must-Haves" an. Manches nehme ich aber auch aus purer Neugierde mit, wie zum Beispiel das MegaGlow Illuminating Powder in Strike A Pose Rose. Das im Tiegel stark schimmernde Wangenpuder entpuppt sich gemischt aufgetragen als wunderschönes rötliches Rouge mit sanftem Glanz. Es erinnert im Gesamtbild an Seduction von NARS oder Ring of Saturn von MAC und ist eine interessante Option für alle, die nach einer günstigen Alternative Ausschau halten.

>> Im dekorativen Sortiment von benecos ist mir der Lipgloss Kiss Me aufgefallen. Kräftige rotpinke Lippenprodukte ziehen mich immer noch magisch an, also wurde er gekauft. I'm kinda stupid that way. Der Gloss ist gut pigmentiert, klebt nicht und lässt sich gleichmäßig auftragen. Die Haltbarkeit ist durchschnittlich, da er die Lippen nicht einfärbt. Ergebnis und Anwendungskomfort lassen einen allerdings schnell vergessen, dass man hier ein Naturkosmetikprodukt benutzt. Für mich ist der Gloss eine tolle Alternative zu der Fülle an cremig-glänzenden konventionellen Lippenprodukten und ein Tip für alle, die nach Alternativen im Naturkosmetikbereich suchen.

Foundation, Puder, Rouge und Lipgloss aufgetragen.

>> Durch Tines begeisterten Bericht neugierig geworden nutzte ich eine Anfrage von Yves Rocher um die Youthful Glow Foundation* nebst passendem Puder* (beide Produkte tragen die Farbnummer 100) genauer unter die Lupe zu nehmen. Da Yves Rocher die meisten Produkte regelmäßig mit Rabatt anbietet, kostet die Foundation aktuell knapp 15 €, das Puder knapp 16 €. Die Foundation ist erfreulich hell und gelbstichig, was in diesem Preissegment ja leider eine Seltenheit ist. Das Puder wirkt annähernd transparent. Beide Produkte werben damit, für einen strahlenden, ausgeglichenen Teint zu sorgen. Auf meiner Haut wirken sie allerdings eher mattierend und betonen dabei leider auch Fältchen und trockene Stellen. Momentan würde ich daher sagen, dass die Formulierung nur bedingt für trockene Haut geeignet ist. Eine abschließende Review mit Farbvergleichen und Tragebildern wird aber noch folgen.

>> Kosmetikinhaltsstoffe von A bis Z von Knieriemen/Pfyl habe ich 2012 auf Beautyjagd entdeckt. Seitdem begleitet es mich treu durch den Alltag und ist immer zur Hand, wenn ich schnelle und allgemeine Informationen zu bestimmten Inhaltsstoffen haben will. Ausführliches Hintergrundwissen kann man sich damit nicht aneignen, aber für den schnellen Alltagscheck ist es perfekt.


Disclosure | Transparenz

1 Kommentar:

  1. Hi Veronika,

    freut mich, dass Dir die gewählte Nuance der Youthful Glow Foundation (nebst passendem Puder) zusagt! :) Freue mich auf mehr Details inkl. Tragebilder in der Review dazu.

    Bis dann und liebe Grüße,
    Michelle

    AntwortenLöschen

Danke für die Einhaltung der Netiquette. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht.

Ich behalte mir vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog oder zu Gewinnspiel-Postings nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.

Feel free to leave comments in English, too. I'd be most delighted to get in touch & discuss things in greater detail than pictured in the abstract above. Thanks for paying attention to the netiquette. Any kind of spam, follow-for-follow, racist, sexist or otherwise abusive comment will be deleted asap.