NOTD // Misslyn Copper Rose

Oh, die ewige Suche nach dem perfekten Roségold, welches sich gut lackieren lässt und auch noch lange auf den Nägeln hält, mich deucht, sie hat ein Ende! Copper Rose war bzw. ist in der Hot Glam Kollektion von Misslyn erhältlich.

Oh, the long and tiresome quest of finding the perfect rose gold shade for your nails, which applies easily and is long lasting bliss as well - methinks, it might be over! Copper Rose was released as part of the Hot Glam Kollektion by Misslyn and is still available at many counters.


Genug geschwärmt, kommen wir zu den harten Fakten: Copper Rose birgt 10 ml, kostet knapp 6 € und kommt mit einem sogenannten Satin Metal Finish um die Ecke. Letzteres liegt irgendwo zwischen matt und glänzend und ist in meinen Augen sehr ansprechend. Aber auch mit Topcoat macht Copper Rose eine gute Figur. Der Clou an der Geschichte ist aber sicher die Haltbarkeit: Irgendwie hat es Misslyn geschafft, einen extrem widerstandsfähigen roségoldenen Lack zu kreieren, der alle mir bislang bekannten (I'm talking essie, orly, YSL, l'oreal… here.) in den Schatten stellt.


Perfekt wird das Ergebnis mit zwei Schichten. Copper Rose trocknet angenehm schnell durch, was man auch optisch anhand der immer matter werdenden Oberfläche gut nachvollziehen kann. Neben Copper Rose wurde in der Kollektion auch ein helles Gold lanciert, Gold Plate. Aufgetragen auch ein Leckerbissen, wie man in diesem Beitrag auf Lacktastisch sehen kann.

Das Kirsch-O-Meter sagt: ★★★★★ Fünf von Fünf Sternen. Ich hatte die Hoffnung schon aufgegeben einen Lack in dieser Farbe zu finden, der nicht gleich absplittert, wenn man ihn schränk anguckt. Danke an Misslyn. You made my day!


Tragt ihr gerne Roségold auf den Nägeln? Welches ist eurer liebster Lack in dieser Farbe?

Kommentare:

  1. Der sieht echt super chic aus. Erinnert mich an Go Gold aus der neuen Sally Hansen Kollektion.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den kenne ich leider nicht, weil es SH bei uns nicht gibt. Aber chic ist er, keine Frage. :)

      Löschen
  2. Solche leicht dezenten Goldtöne sind wirklich sehr schön und lassen sich aber auch immer und überall tragen :) Auch dieser hier gefällt mir sehr gut. Mein liebster ist einer von Jill Stuart, obwohl der nicht so richtig Roségold ist sondern eher Weißgold.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oha, die Marke kenne ich ja noch gar nicht. Danke für den Kommentar. Da muss ich mich mal schlau machen.

      Löschen
  3. Die Farbe ist echt toll . Erinnert mich an Chanel Delight

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein guter Vergleich. Copper Rose ist vielleicht noch einen Hauch rosiger als Delight. Aber sie ähneln sich definitiv.

      Löschen

Danke für die Einhaltung der Netiquette. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht.

Ich behalte mir vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog oder zu Gewinnspiel-Postings nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.

Feel free to leave comments in English, too. I'd be most delighted to get in touch & discuss things in greater detail than pictured in the abstract above. Thanks for paying attention to the netiquette. Any kind of spam, follow-for-follow, racist, sexist or otherwise abusive comment will be deleted asap.