beeriges Allerlei

Diesen Herbst schwelge ich mit dem größten Vergnügen in beerigen Farbwelten. Besonders Nagellacke und Lidschatten haben es mir angetan. Hier eine kleine Auswahl meiner allerliebsten Nuancen für die Nägel:

This autumn I gorge myself on all kinds of berry shades. Most of all, I enjoy playing around with eyeshadows and nail polishes. Here's a selection of my most beloved shades for nails:


Sind sie nicht wun-der-schön? Diese Lacke habe ich in den vergangenen drei Wochen im Wechsel getragen. Leider hält eine Maniküre bei mir durchschnittlich zwei - maximal vier Tage -, so dass es selbst in dieser kurzen Zeit ausreichend Anlass zum Umlackieren gab.

Was mich besonders gefreut hat: Im Alltag verzichte ich mittlerweile häufig auf das Lackieren. Zu aufwändig, zu zeitraubend. Als mich die erste Herbstwoge allerdings relativ unvorbereitet traf, kramte ich kurz durch meinen Bestand, entdeckte ein paar Farben neu und voilá, die Begeisterung war wieder da. Wäre doch alles im Leben so einfach zu bewältigen... ^-^


1. essie Sole Mate macht den Anfang und seinem Namen alle Ehre. Ein grandioses Brombeerrot, dass mein Bloggerherz zum schnurren bringt. Ich würde mich sogar zu der Behauptung versteigen, dass es sich hierbei um einen absoluten Klassiker handelt, mit dem jede Dame glücklich wird.

2. Karl Sais "Trés Chic!" von catrice ist ein heller Vertreter der Beerentöne, aber deswegen nicht weniger ansehnlich. Das Faszinierende an dieser Nuance: Sie lässt sich nicht einordnen. Die Wahrheit liegt irgendwo zwischen Beere, Rosa und Malve. Trés chic, c'est vrai!

3. p2 Before Sunset ist mein neueres Lack. Auch wenn der Anblick im Flakon es nicht vermuten lässt, hinter diesem schimmernden Etwas verbirgt sich ein absolut hinreißender Ton, der sanft zwischen pflaumig-kupfrigem Rot und dunklem Violett changiert ( ➝ Review).

4. Manhattan Birdy Bordeaux aus der Community Colors Kollektion habe ich auf etlichen Blogs bewundert und dann, nach Wochen des Wartens und Bangens, endlich mein eigen nennen können. Die Farbe erinnert an das dunkle rot reifer Kirschen und ist einzigartiger, als der Anblick im Fläschchen erahnen lässt.

5. Last but not least hätten wir da noch Bahama Mama von essie - den einen, reinen Beerenton, mit dem sich (bisher) keine andere Farbe messen kann. Hier ist das Verhältnis von Rot, Blau und Pink absolut ausgewogen, perfekt.


Für welche Farbfamilie begeistert ihr euch aktuell? Haben wir vielleicht sogar den ein oder anderen gemeinsamen Liebling?



Kommentare:

  1. Bei mir sind es derzeit auch die Beerentöne! Auf den Nägeln, auf den Lippen, auf den Wangen und manchmal auch auf den Augenlidern... So wunderschön und weiblich! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut, und zu deinen hellen Haaren ein Traum.

      Löschen
  2. Karl says trés chic wollte ich schon immer haben, hab ihn aber immer stehen lassen, weiss nicht warum :D Ansonsten ahbe ich auch letztens before sunset gekauft. Mein absoluter Favorit ist Recessionista. Auch beerig und super für den herbst!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde Karlchen ist wirklich sein Geld wert, weiß aber gerade gar nicht, ob er noch im Sortiment ist. Ich erinnere mich, dass du mit Before Sunset nicht so zufrieden warst, weil der Farbverlauf bei dir nicht wirkllich rausgekommen ist, oder?

      Löschen
  3. Tolle Auswahl - einige davon besitze ich auch und werde sie nun mal wieder ausbuddeln. :)

    AntwortenLöschen
  4. Bahama Mama durfte gleich am ersten Tag rauf, an dem es herbstlich wurde und das sicher nicht zum letzten mal. ;) hatte auf den Ringfingern jeweils noch eine Schicht Leading Lady drüber!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, die Kombination stelle ich mir sehr schön vor.

      Löschen
  5. Eindeutig Beerentöne... auch auf den Lippen, habe ich ganz neu für mich entdeckt und mochte ich früher gar nicht an mir.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde, beerige Lippenstifte haben etwas sehr elegantes. Nicht so aufsehenerregend wie Rot sonder zurückhaltend und damenhaft. Gefällt mir zu jeder Jahreszeit sehr gut.

      Löschen
  6. Super Seite, super Vorstellung - ich komm jetzt öfter!

    AntwortenLöschen
  7. das berry ist momentan voll angesagt.
    benutze ich selber auch.
    passt sehr gut zum Herbst zu dunklen Klamotten.
    love it.

    liebe grüße

    AntwortenLöschen

Danke für die Einhaltung der Netiquette. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht.

Ich behalte mir vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog oder zu Gewinnspiel-Postings nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.

Feel free to leave comments in English, too. I'd be most delighted to get in touch & discuss things in greater detail than pictured in the abstract above. Thanks for paying attention to the netiquette. Any kind of spam, follow-for-follow, racist, sexist or otherwise abusive comment will be deleted asap.