neues schuhwerk.

Was? Schon wieder neue Schuhe? Ja, mea culpa. Ich bekam ein Angebot von Clarks, mir in ihrem Onlineshop ein Paar auszusuchen. Wie hätte ich da widerstehen können? Meine Wahl fiel auf  klassische schwarze Lederbooties* mit moderatem Absatz. Nennt mich langweilig, aber so ein Paar sollte jede Frau mindestens einmal in ihrem Fundus haben, denn es ist zeitlos und chic aber dennoch bequem genug, um darin ein komplettes Tagesprogramm unbeschadet zu überstehen.

Oh boy, new shoes? Again? Well yes, mea culpa. I got offered to choose my favourite pair of Clarks online. I could not resist that offer and opted for a classy pair of black leather booties, featuring a bit of a heel. You might consider me a bore, but I think every woman should have at least one pair of those in her wardrobe. They're timeless and chic yet comfy enough to be worn all day without damage.

Kleid & Cardigan Zara Boots Clarks Halskette S. Oliver Lippenstift MAC Russian Red

Das Design von Clarks spricht mich total an. Ich liebe die rund gearbeiteten Spitzen und die kräftigen aber nie klobigen Absätze. Ich habe LANGE zwischen Boots und Pumps geschwankt (Die Modelle aus der Chorus-Reihe sind ein Traum für alle Vintage-Ladies da draussen!). Letzten Endes triumphierte aber der innere Cowboy über das Showgirl und ich entschied mich für die Boots aus der Melanie Jane - Serie.

Mit knapp 110 € sind die Treter nicht ganz günstig, aber jeden Cent wert. Tragekomfort, Design und Verarbeitung haben mich nach einer mehrstündigen Hausbesichtigungstour in diesen Stiefeln absolut überzeugt. Für das heutige Outfit habe ich ein verspielt-altmodisches Kleid mit Treggins und Booties kombiniert. Ich liebe den Kontrast zwischen den eher rockigen Stiefeln und dem mädchenhaften Kleid.

Kette J-Club Mütze & Treggins H&M

Nur bei der Halskette konnte ich mich nicht zwischen Senfgelb und Kirschrot entscheiden und trug am Ende keine. Welche Farbe hättet Ihr gewählt?


*SPONSORED - dieses Produkt wurde mir von clarks.de zur Verfügung gestellt.


Kommentare:

  1. schöne schuhe! Schöne Ketten! Hast du nicht vielleicht ein senfiges oder rotes Armband noch dazu? Das ist gerade meine Sucht-Farbkombination: Petrol, Senf, Rot. I love!

    AntwortenLöschen
  2. Ich hätte mir wahrscheinlich genau die selben Schuhe rausgesucht! :D
    Zeitlos, klassisch - ein Garant, dass du lange deine Freude daran haben wirst!

    Ich hatte mich wahrscheinlich für die rote kette entschieden. Bei deinem Bloggernamen assoziiert man (oder ich) einfach rot^^.

    liebe Grüße~

    AntwortenLöschen
  3. Die Schuhe sehen toll aus und du kannst sie wirklich gut tragen. Ich mag deinen Stil unheimlich gern! :)

    AntwortenLöschen
  4. Die sind echt schick... Clarks ist schon Qualität und wenn sie nicht so teuer wären, würd ich viel öfter zuschlagen!

    Da ich Senf nicht mag, wäre meine Wahl auf Kirschrot gefallen!

    AntwortenLöschen
  5. bin auch Clarks Junkie und im sale in England sind sie oft echte Schnäppchen. Dein Outfit finde ich auch toll...sieht aus wie aus "Downton Abbey" :-)

    AntwortenLöschen
  6. wirklich schöne schuhe! genauso welche suche ich seit längerem in nicht-so-teuer, bislang vergeblich. bei allen stört mich irgendwas, die sehen perfekt aus. ich hätte rot genommen, aber wegen der form, nicht wegen der farbe. LG

    AntwortenLöschen
  7. Super schöne Schuhe! So welche sollte wirklich jede Frau haben.. naja, ich hab keine. noch nicht!

    Ich finde, beide Ketten passen gut zum Outfit, aber die rote Kette hat noch das gewisse Etwas.. zu den roten Lippen.. Schneewittchen!

    AntwortenLöschen
  8. Gefallen mir sehr gut. Ich habe mir vor einer Weile auch ähnliche gekauft, allerdings von einer anderen Marke. Und das obwohl CLARKS eigentlich meine liebste Schuhmarke ist... Bisher hatte ich vor allem die Klassiker bei CLARKS im Visier (also Clarks-Klassiker wie Originals) und gar nicht auf solche Modelle geachtet. Werde ich beim nächsten mal tun. Ihre 6 1/2 passt bei mir immer perfekt.

    AntwortenLöschen

Danke für die Einhaltung der Netiquette. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht.

Ich behalte mir vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog oder zu Gewinnspiel-Postings nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.

Feel free to leave comments in English, too. I'd be most delighted to get in touch & discuss things in greater detail than pictured in the abstract above. Thanks for paying attention to the netiquette. Any kind of spam, follow-for-follow, racist, sexist or otherwise abusive comment will be deleted asap.