Guess the Look.

Beim Schminken für Schwarzweißproduktionen kommt es auf gänzlich andere Aspekte an, als bei farbigen Fotos. Während bei letzterem die Farben, ihre Kombination und Wirkung dominieren, achte ich bei ersterem viel mehr auf Kontraste, Konturen und Texturen. Man könnte theoretisch lila Augenbrauen, grüne Lippen und blauen Lidschatten kombinieren - und es würden mitunter verdammt schöne Bilder herauskommen.

Doing your make-up for a b/w production does challenge quite different aspects of your products than the average colored photography. With the whole range of colors at your hand, you are much more likely to concentrate on nice combinations. However, in b/w works texture, contouring and contrast become much more important. Virtually, you could combine violet eyebrows, green lips and blue eyeshadow - it would still look absolutely stunning (If you know what you're doing, that is.).


Ich habe mir einen alten Look vorgeknöpft und ein wenig an den Sättigungsreglern gespielt, um zu verdeutlichen, was ich meine. Nachdem sämtliche Farbinformationen fehlen, fällt der dominante Schwung des Eyeliners viel mehr ins Auge, mir zumindest. Die rauchige dunkle Form am unteren Wimpernkranz wirkt durch den hohen Kontrast nicht mehr für sich alleine, wie sie es z.B. in Farbe tun würde, sondern geht eine interessante formale Beziehung zum Eyeliner ein.


Ich finde diesen Vergleich sehr spannend. Ohne die Farben treten die Schwächen und Stärken eines Looks deutlicher hervor. Solche Bilder eignen sich also auch sehr gut, um die eigene Routine zu analysieren und ggf. zu verändern. Aber das gilt ja eigentlich bei allem, was man tut: Manchmal hilft es enorm, einfach mal den Blickwinkel zu verändern.


Abschließend habe ich noch ein kleines Schmankerl: Wer errät, welche Farben ich in diesem Look am Auge verwendet habe, gewinnt einen kleinen Überraschungspreis. Ob Ihr einfach ratet oder im Blog recherchiert, ist dabei egal. Schreibt Eure Antwort unter diesem Post in die Kommentare. Es gelten die üblichen Regeln:

  • Ihr seid volljährig oder könnt im Falle eines Gewinns eine Einverständniserklärung Eures Erziehungsberechtigten Vorlegen.
  • Bei mehreren richtigen Antworten entscheidet das Los.
  • Gültig ist jeweils nur ein Kommentar pro Person.
  • Das Gewinnspiel läuft bis zum 17.10.2012 | 23:59 Uhr.

Ich hoffe, Ihr habt Spaß beim Rätseln und drücke die Daumen!






Kommentare:

  1. xD ein Glück, dass ich deinen Blog eh grad von grundauf durchgeklickt hab und so bin ich mir recht sicher, dass es sich um schwarzen Lidstrich handelt und grün am unteren Wimpernkranz.

    liebe Grüße~

    AntwortenLöschen
  2. Der aufmerksame Leser weiß:

    Schwarzer Eyeliner und am Wimpernkranz: Creme, Giftgrün, Grasgrün und Flaschengrün. Auf der Wasserlinie ebenfalls grün

    ^^

    LG Lilo

    AntwortenLöschen
  3. Stimmt, in schwarz-weiß kommen manche Konturen wirklich besser heraus.. ich glaube, bei mir will ich das lieber nicht wissne *g*

    Also ich weiß, welches AMU das ist und deswegen ist es ein einfacher schwarzer Lidstrich mit einem Hauch Lidschatten (2 verschiedene) auf dem Oberlid in Kombination mit diversen Grünen Farben auf dem unteren Wimpernkranz.

    Liebe Grüße My

    AntwortenLöschen
  4. Schwarzer Eyeliner oben und Creme, Giftgrün und Grasgrün am Wimpernkranz :D

    AntwortenLöschen


  5. Ich denke, es ist ein schwarzer Eyeliner mit einem Creme, giftgrün, grasgrün und flaschengrün am Wimpernkranz. Die Wasserlinie ist auch grün.

    lg Ayla

    AntwortenLöschen
  6. schwarzweiß sieht es doch um einiges verruchter aus. schwarzgrün fand ich aber auch schon ziemlich spektakulär ... aber ich vermute, man erkennt es nur, weil es dieselben fotos sind ... hättest du das ganze mit blau gemacht, man würde den unterschied nicht erkennen.

    AntwortenLöschen
  7. Die Fotos kommen vom FOTD: oben nackich - unten bunt - grasgrüner Lidstrich am unteren Lid.
    Sieht schön aus so in schwarz-weiß. Gerade die Schattierungen unten gegen die klare Linie und die Wimpern oben mag ich.

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde schwarz-weiß Bilder immer sehr spannend, besonders bei dramatischen Eyeliner Looks, oder wenn das Gesicht drastisch konturiert wurde.

    Um Mal zu raten was du am Auge trägts, erst dachet ich es sei ein brauner Eyeliner, weil es zwar dunkel aber nicht so hart ausschaut. Dann wollte ich es aber genauer wissen und habe ein klein wenig recherchiert, ich würde mal sagen Oben naggisch und Unten bunt.... also schwarzer Eyeliner am oberen Wimpernkranz und unten strahlenden Grüntönen. Hätte ich nur geraten wäre ich drauf niemals gekommen! Die Farben am unteren Wimpernkranz schauen in sw viel dunkler aus als auf dem Orginalbild! Faszinierend!

    AntwortenLöschen

Danke für die Einhaltung der Netiquette. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht.

Ich behalte mir vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog oder zu Gewinnspiel-Postings nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.

Feel free to leave comments in English, too. I'd be most delighted to get in touch & discuss things in greater detail than pictured in the abstract above. Thanks for paying attention to the netiquette. Any kind of spam, follow-for-follow, racist, sexist or otherwise abusive comment will be deleted asap.