Mai 2012: geliebt und getragen

Im Mai bin ich größtenteils übernächtigt ungeschminkt durch die Gegend gewankt. Wenn doch mal Zeit und Muße für ein Makeup blieben, griff ich meistens zu den gleichen Produkten. In die Kombi habe ich mich ein bisschen verliebt, weil sie schnell von der Hand geht und trotzdem immer was her gemacht hat. Der Schwerpunkt lag allerdings diesen Monat auf Pflege und "Wellness". Bei aller Liebe zum Rauperich habe ich mir ausgiebige Auszeiten im Bad gegönnt, die erheblich zu meinem Wohlbefinden in den ersten Wochen nach der Geburt beigetragen haben.

Throughout May I was stumbling around bleary-eyed without makeup most of the time. Whenever I managed to scoop up a bit of motivation and time, I stuck with the same products. Kinda fell in love with that look quite soon, because it's quick and simple to achieve, yet pretty. However, I was rather focussing on treating myself with some care and wellness products than caring much about makeup. As much as I love the tiny caterpillar, I was eager to take enough "mom-time" off to recharge my batteries. Doing so added a lot of valuable well-being to my everyday life.


Rival de Loop Beauty Balm: Die meisten können ihn gar nicht auststehen, ich liebe ihn heiß und innig. Macht bei mir einen zauberhaften Teint, auf den ich schon mehrfach angesprochen wurde. Review wird folgen.

MAC Naked Lunch & Manhattan Color Tattoo Permanent Taupe: Eine tolle Kombi, wenn es schnell gehen muß. Ich trage permanent Taupe einfach mit einem Blendepinsel auf dem gesamten Lid bis in die Lidfalte auf und gebe dann mit dem gleichen Pinsel etwas Naked Lunch auf das bewegliche Augenlid - fertig.

Clarins Colour Quench Balm Peach Nectar: Meiner Meinung nach eine faszinierende Mischung aus Lipgloss und Lippenpflege. Lässt die Lippen im Handumdrehen voll und "juicy" ... erstrahlen, was mir sehr entgegenkam und -kommt.

Dior Rouge Rosy Glow Petal*: Ein wunderbares Rouge, das perfekt mit der Haut verschmilzt und in meinem speziellen Fall viel dazu beigetragen hat, nicht wie der blutleere Zombie durch die Gegend zu laufen, der ich bis vor kurzem noch war. Das kühle, helle Pink verwandelt sich in einen warmen, sehr natürlichen aber sichtbaren Hauch Farbe, während man es in die Haut einarbeitet. Ein interessantes und mir in der Art bisher noch nie untergekommenes Prinzip.


Alverde Macadamia Körperbutter: Reichhaltig, wundervoll duftend und dennoch schnell einziehend begleitet sie mich schon seit der Schwangerschaft. Ein Segen für meine trockenen Schienbeine. Die Inhaltsstoffe ließen es nicht vermuten, aber ich bin positiv überrascht von der tollen Pflegewirkung. Könnte sich zum long-term favourite mausern.

Kibio Ki-Crème: Wundervoll leichte Gesichtscreme, die hält was sie verspricht: Das Gesicht lang anhaltend mit Feuchtigkeit zu versorgen. Kein Schnickschnack, kein Schmu und außerdem Inhaltstoffe, mit denen ich gut leben kann. Erwähnte ich bereits den absolut göttlichen Duft nach Mandarine?

Biotherm Eau Océane*: Zu Beginn war ich noch relativ unbeeindruckt von dem Duft. Ja, es riecht gut - frisch und nicht zu aufdringlich - aber nicht wirklich außergewöhnlich. Oder doch? Nach längerem täglichen Tragen stelle ich fest, daß mir das Meereswässerchen sehr an's Herz gewachsen ist. Aktuell verlasse ich das Bad nicht ohne eine Dosis Eau Océane. Auch anderen scheint der Duft an mir zu gefallen, denn ich werde oft gefragt, was denn hier so gut riecht. ;)


Was habt Ihr diesen Monat besonders gerne getragen oder benutzt? 


*PR-SAMPLE, wurde mir zur Ansicht zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. schön, dass du wieder da bist und es dir gut geht!
    bislang war ich nur ein stiller Blogleser, deshalb hier ein bisschen lobhudelei von mir: fantastischer blog! natürlich, unaufgeregt, auf den punkt gebrachte reviews und ein geiler themenmix! Comics und Schminke - awwwww! i like!
    ach, ich würde mich sehr über eine review oder ein paar trage-bilder vom dior-rouge freuen, hört sich wirklich interessant an, falls der rauperich es zulässt ;o)
    und über "blutleerer Zombie" musste ich herzlich lachen.

    alles gute für die kleine kirschvogelfamilie!
    ich freu mich auf weitere Posts, liebe grüße, lizzy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank ♥ für die netten Worte zu meinem Blog. Das freut mich wirklich sehr. "Comics und Schminke" gefällt mir übrigens ausgesprochen gut. XD

      Löschen
  2. Super schöne Produkte! Das Blush sieht so genial aus! Ich bin eine Blush-Junkie hahaha!
    Liebste grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, ich glaube ich werde gerade zu einem.

      Löschen
  3. Das Dior Rouge sieht wunderschön aus! Und ich freu mich, dass du trotz Raupe ein wenig Zeit für deinen Blog findest :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist nicht leicht, aber mein Mitteilungsdrang war einfach zu groß... ;)

      Löschen
  4. Die Bodybutter mag ich total gerne, manchmal mach ich sie einfach auf und schnupper dran :) Den Beauty Balm will ich auch bald mal probieren, nach dem Flop mit dem Korres TM bin ich da mal gespannt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahaha, das mach ich auch so mit der Butter. Kleiner Tip für den RdL Balm: Direkt im Anschluß an die Feuchtigkeitscreme auftragen, dann lässt er sich super gut verblenden und einarbeiten.

      Löschen
  5. Den Beauty Balm von RdL habe ich inzwischen auch. Und er macht wirklich einen sagenhaften Teint!! Aaaaber meine Haut mochte ihn auf Dauer leider nicht, von den Inhaltsstoffen kamen böse Pickel, echt schade :'(
    Ich bin ein kleiner Rouge-Junkie, also würde ich mich über ausführliche Infos zu dem Dior Rouge auch sehr freuen! ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och, das ist wirklich schade. Bei mir ist bisher alles gut verträglich. Hoffen wir mal, daß es so bleibt. Ich mache die Tage mal ein FOTD mit dem Rouge. Es scheint ja mehrere zu interessieren.

      Löschen
  6. faszinierende produkte. fasst so ziemlich die dinge zusammen, die derzeitig auch mein interesse auf sich ziehen.
    gerade die günstige bb cream, deren ausprobieren einen nicht gleich in eine mittelschwere krise führt, weil man sich ärgert, dafür soviel geld ausgegeben zu haben. ;)
    das clarins produkt jedoch irritiert mich, sieht es doch genauso aus wie der lip perfector gloss oder der embelliseur lèvres. hat das selbe produkt vielleicht noch einen dritten namen? ;)
    und die kibio-creme ist auch so interessant. hach.
    mehr davon! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem Lipgloss dachte ich anfangs auch, es handelt sich aber um zwei unterschiedliche Spezies von Gloss: http://www.douglas.de/douglas/Clarins/Lippen-N%C3%A4gel/index_b014076.html

      Die Creme ist wirklich toll. Ein einmaliges Duft- und Pflegeerlebnis. ♥

      Löschen
  7. Schön, dass du wieder zurück bist! Ich habe dich schon vermisst! <3

    AntwortenLöschen
  8. danke für den schönen amu-tipp. habe heute auch mal permanent taupe und naked lunch kombiniert und war begeistert! manchmal sind es die einfachen dinge, die so schön und anders sein können! ich mag deinen blog sehr. du hast einen tollen stil und bist wunderhübsch. alles gute für dich und deine kleine familie! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank ♥

      Es freut mich, daß die Kombi Dir auch so gut gefällt. Ich mag es zwar ab und an gerne ein bissle bunter und übertriebener, aber wie Du schon sagst: Die einfachen Dinge haben ihren ganz eigenen Zauber :D

      Löschen
  9. die alverdebutter finde ich auch ganz toll, den geruch ebenso wie die pflegewirkung.

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin ja tendenziell eine recht konservative Makeupnutzerin - soll nicht heißen, daß ich es dezent mag, sondern eher, daß ich selten rumwechsle. Cremelidschatten kommen mir da im Handling sehr entgegen.

    BTW: Die Colour Tattoo Sachen sind doch von Maybelline, oder? Du hast oben Manhatten geschrieben. :knowitall: ;-)

    AntwortenLöschen

Danke für die Einhaltung der Netiquette. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht.

Ich behalte mir vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog oder zu Gewinnspiel-Postings nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.

Feel free to leave comments in English, too. I'd be most delighted to get in touch & discuss things in greater detail than pictured in the abstract above. Thanks for paying attention to the netiquette. Any kind of spam, follow-for-follow, racist, sexist or otherwise abusive comment will be deleted asap.