von Töpfchen und Deckelchen

Heute wollte ich mich mal an eines der momentan so angesagten "perfect matches" wagen. Farblich aufeinander abgestimmte Accessoirs und/oder Kosmetikprodukte sind aktuell schwer angesagt. Ich finde beides spannend: sowohl das bewusste aufeinander abstimmen, als auch das absichtliche "danebengreifen" und habe mein persönliches perfect match heute eher zufällig entdeckt.

Fashion and makeup seems to be all about "perfect match" these days, doesn't it? Hence I wanted to give it a try today. I like to experiment in  both fields: deliberate matching as well as mismatching. My very own perfect match was brought to me by coincidence rather than purpose today. Oh well.


Ich steh' ja aktuell schon so'n klitzekleiiiiiines bisschen auf Pink. Farben wie Mazette oder Lucky von Dior hätten mein Herz schon lange im Sturm erobert, wenn nicht andere Aspekte (grauenvolle Textur oder mangelnde Farbechtheit bei völlig überzogenen Preisen) mich vom Kauf abgehalten hätten. Ich stand wirklich oft im Laden und habe sie begutachtet, aber gekauft? Nein danke. Irgendwann fiel mir dann Colour Bomb aus der Revoltaire Kollektion von Catrice in die Finger. Die Farbe? Ein Traum! Die Textur? Mit einem Hauch Lippenpflege on top: fa-bel-haft. Mein perfektes helles Pink für die Lippen war also gefunden.

Vor kurzem zog dann das Pendant für die Nägel bei mir ein, Distraction von CHANEL. Auch hier: große Liebe, denn eine helle Dame mit olive-gelbstichiger Haut findet in dieser Farbfamilie nicht so schnell etwas Schmeichelndes.

Heute trug ich dann beides zusammen und erkannte freudig, wie wunderbar sie miteinander harmonieren. Sogar passende Ohrstecker fanden sich in meinem Fundus (H&M, aktuell), heureka! Als Kontrast trug ich ein giftgrünes Oberteil dazu und meine Kombinierwut war in allen Belangen besänftigt.


Was sagt Ihr, perfect match yay or nay?

Kommentare:

  1. Perfect match yay und Pink sowieso doppelyay! Fühlst du dich belästigt wenn ich sage, dass ich deine Lippen sehr schön finde? Dann isses jetzt wohl auch zu spät :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Würde ich mich belästigt fühlen, sollte ich mein Hobby wohl überdenken... XD

      Löschen
  2. der Lack ist wirklich total schön *-*
    Wieso sieht der Lippenstift bei dir so gut aus? Bei mir sieht der total unnatürlich und ekelhaft aus, dabei find ich die Farbe so cool =(
    Liebe Grüße,
    Belora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das tut er bei mir auch, wenn ich nicht ein bisschen Gloss oder Lippenpflege drübergebe. Die matte Textur ist einfach gnadenlos.

      Löschen
  3. Perfekt, perfekt und perfekt - ich hab mich soeben Deinetwegen in einen viiiiel zu teuren Nagellack verliebt, na danke auch ;)

    AntwortenLöschen
  4. Sieht toll zusammen aus! Der Farbton gefällt mir sehr, wirkt sehr sanft aber auch frisch!

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag Pink ja gar nicht und als ich mir den Lippenstift angeschaut hatte, fand ich ihn total knallig und nicht so schön.
    Aber bei dir sieht er viel mehr nach koralle mit einem leichten Rosaton aus und das gefällt mir wieder. Also YAY! ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er ist tatsächlich sehr knallig, harmoniert aber gut mit meinem Teint. Vermutlich wirkt er deswegen nicht so krass.

      Löschen
  6. Uiii wundervoll! Bin hin und weg und solche Farbtöne mag ich sehr :)
    Liebste Grüße & einen schönen Sonntag :)
    Bussi

    AntwortenLöschen
  7. so ein schönes, fröhliches bild. *hach*

    AntwortenLöschen
  8. gibt es zu diesem lack zufällig ein dupe einer etwas günstigeren marke, weißt du das zufällig? ich habe mich soeben total in diese lackfarbe verliebt, aber leider ist mir der im moment viel zu teuer :((

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Am ehesten wohl Cute as a Button von Essie. Der ist aber einen Tick kühler als Distraction und schimmerlos.

      Löschen
    2. Catrices "I scream pink" ist auch nicht unähnlich: http://redapplevarnishaddiction.blogspot.de/2012/04/catrice-i-scream-peach-vs-chanel.html

      Löschen
    3. "Auch hier: große Liebe, denn eine helle Dame mit olive-gelbstichiger Haut findet in dieser Farbfamilie nicht so schnell etwas Schmeichelndes."

      Du sagst es! Ich bin auch schon länger auf der Suche nach einem pinkem/rosanem Nagellack. Aber was bei anderen süß aus sieht, sieht bei mir eher trutschig aus. "Distraction" könnte ich mir da schon gut vorstellen... Aber der Preis?! Da muss ich als geiziger Schwabe erst noch ein bisschen drüber nachdenken oder aber die Dupes swatchen ^^

      Aber die "Color Bomb", die hab ich dir gleich nachgekauft. An der Revoltaire-LE bin ich zuvor desinteressiert vorbeigelaufen, warum auch immer. Aber die Farbe auf deinen Lippen hat mich gleich überzeugt. Sofort nach der Arbeit bin ich in den dm geschlappt. Natürlich war die LE schon abgeräumt, hatte ich schon geahnt. Aber was hab ich als erstes in der Hand als ich in die Grabbelkiste greife?! Die "Lash Bomb" :D

      DANKE für deine Inspiration!

      Löschen
    4. Gerne :) Allerdings muß ich sagen, daß mir I Scream Peach überhaupt nicht stand. Sah zum fürchten aus.

      Löschen
    5. Hab mir jetzt "Sandals" von Nyx geholt. Es ist kräftiger als "Distraction" aber dafür günstiger und ich habe ein T-Shirt in dem selben Ton ;)

      Löschen
    6. Vermutlich hält er auch besser und verfärbt die Nägel nicht so stark. :D

      Löschen
  9. Wunderschöne Kombination! Die würde ich mir auch gefallen lassen :D
    Liebe Grüße,
    Amelie

    AntwortenLöschen
  10. I really love those natural colours! I like this blog! Ps. From now on I follow you with bloglovin’, would you like to follow me back?

    AntwortenLöschen
  11. Bei dir sieht die Farbe komplett anders aus, als bei mir o.O
    Bei mir ist die viiiel knalliger und "in your face"-mäßiger.. Vllt liegt es ja an der Lippenpflege on top?! Werds auch mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein bisschen knalliger als auf dem Foto ist er auch bei mir, aber der Floss dämpft das ganze schon recht gut.

      Löschen

Danke für die Einhaltung der Netiquette. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht.

Ich behalte mir vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog oder zu Gewinnspiel-Postings nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.

Feel free to leave comments in English, too. I'd be most delighted to get in touch & discuss things in greater detail than pictured in the abstract above. Thanks for paying attention to the netiquette. Any kind of spam, follow-for-follow, racist, sexist or otherwise abusive comment will be deleted asap.