Bunt Zusammengewürfelt: 8.3.2012

Das zuvor gepostete FOTD wurde begleitet von einem Outfit, welches ich persönlich recht schnieke fand. Langsam wird es schwieriger, die wachsende Knödelkugel angemessen zu kleiden (auch wenn man auf den Foto vielleicht nicht besonders viel davon sieht...). Ich greife daher hauptsächlich zu Kleidungsstücken aus dehnbarem Jersey, wie den hier gezeigten Rock mit breitem Bund und dem Shirt in Überlänge.

I wore this outfit together with the makeup I posted a few days ago and really liked it. My growing belly ist starting to give me a hard time dressing properly (even though you can't really notice it that much in these pictures...). So I choose stretchy jersey fabrics over solid ones, like for example the skirt and oversized shirt in this outfit.


Strickjacke, Halstuch, Shirt, Leggins & Rock alles H&M ❖ schwarze Stulpen Karstadt ❖ Booties Funky Shoes via Shoe for You ❖ Nagellack Exotic von Perfect Formula ❖ Ohrringe  weiß ich nicht mehr, vermutlich H&M oder Sixx

Kommentare:

  1. Ouw, hier siehts du schon viel schwangerer aus :3
    Und du siehst wirklich gut aus

    AntwortenLöschen
  2. Hübsches Outfit und toller Lack!
    Und ich muss es einfach noch mal sagen: Ich finde deine Frisur sooo toll!

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde, schwanger steht dir! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, ich bin trotzdem froh, wenn der Knödel ausgebrütet ist.

      Löschen
  4. Ich finde auch, dass man die kleine Kugel schon sehen kann. Das Jäckchen zeigt nämlich die Wölbung <3 Gefällt mir gut!

    Den Lack finde ich übrigens supertoll zu den gewählten Blaus :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das "tragische" daran ist, daß die Kugel gar nicht mehr so klein ist. Immerhin nähern wir uns mit Riesenschritten dem Ende des 7. Monats... :)

      Löschen
  5. nice Bauchi ♥ Der Lack sieht aber auch ganz toll aus ^^

    AntwortenLöschen
  6. sehr niedlich :-) ich habe in meinen schwangerschaften auch immer versucht möglichst lange ohne umstandsklamotten auszukommen und h&m bietet da ja genug auswahl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde ja die Umstandsmodenabteilung von H&M gerade etwas mau und eintönig. Zumindest das Angebot online und hier vor Ort. :(

      Löschen
    2. haste mal bei "ieehbäi" geguckt? da konnte ich damals sehr günstig einige schnäppchen schiessen. und es gibt doch so viele sachen zur zeit mit gummizug oder empire-kleider, die sind ideal, auch nach der schwangerschaft :-)

      Löschen
  7. Suuupiiii und süüüüßiii!
    Babybauch steht dir super! Ich wünsch euch nur das BESTE!

    AntwortenLöschen
  8. Eine schöne, strahlende Schwangere :-)

    AntwortenLöschen

Danke für die Einhaltung der Netiquette. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht.

Ich behalte mir vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog oder zu Gewinnspiel-Postings nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.

Feel free to leave comments in English, too. I'd be most delighted to get in touch & discuss things in greater detail than pictured in the abstract above. Thanks for paying attention to the netiquette. Any kind of spam, follow-for-follow, racist, sexist or otherwise abusive comment will be deleted asap.