Liebesgrüße aus Hamburg

Aus dieser Stadt stammt das riesige Paket, daß ich kürzlich von meinem unter der Last hörbar schnaufenden Nachbarn entgegenehmen durfte. Etwas verwundert, da ich nichts derartiges erwartete, öffnete ich das Paket und entgegen kam mir:

I got sent a mysterious package from Hamburg. My neighbour delivered it to my doorsteep, visibly hunching and puffing due to its size and weight. At first I was rather puzzled. I didn't expect someone to send huge packages like this one to me. After opening it, it revealed the following content:

Legende: Rote ♥ - Frau Kirschvogels Lieblinge // Blaue ♥ - Herr Kirschvogels Lieblinge

In meinem Paket befand sich das (gefühlt) komplette Sortiment an Deos, Duschgels, Waschlotionen, Creme und mehr von CD. Wow! Herr Kirschvogel hat auch gleich begeistert zwei der Duschgele an sich gerissen, die ich für das Foto erst wieder aus Dusche und Sporttasche klauben musste...

Auf jedem Produkt findet man ein kleines grünes Siegel, daß Auskunft gibt über diejenigen Inhaltsstoffe, die nicht mehr in den Produkten diese Linie vorhanden sind. Auf Mineralöle, Silikone, künstliche Farbstoffe und tierische Inhaltsstoffe wird demzufolge verzichtet. Mit CD gibt es nun also eine weitere Firma, die diese besonders umstrittenen Inhaltsstoffe gestrichen hat. Ich finde es gut, damit eine Alternative zu herkömmlichen Pflegeprodukten zu haben. Wer auf Nummer sicher gehen will, wird natürlich nach wie vor die Inhaltsstoffangaben lesen. Besonders kritische Geister werden vermutlich sowieso zu Naturkosmetik greifen (Bei den CD-Produkten handelt es sich nicht um Naturkosmetik.).

Interessant ist auch das Engagement von CD gegen Tierversuche, auf das auf den Verpackungen hingewiesen wird. Was sich dahinter verbirgt, kann man auf der Homepage von CD nachlesen. Laut eigener Angaben verzichtet die Firma auf den Test von Fertigprodukten und Rohstoffen und unterstütze die Forschung an alternativen Testmethoden zuletzt durch eine Spende an die Stiftung SET.


Einige der Produkte erfreuen sich im Hause Kirschvogel besonderer Beliebtheit. Herr Kirschvogel benutzt gerne die Vital Q10 Dusche und die Natural Soft Dusche. Von den "straffenden" Eigenschaften der Vitaldusche weiß er nichts. Ihm gefällt einfach der Duft und der Schaum ;)

Ich persönlich mag das Pflege Duschöl in Kombination mit der Feuchtigkeitscreme, ein echter Segen für meine trockene Winterhaut. Auch das Citrus Deo Lindenblüte/Zitrone habe ich häufig benutzt. Es wirkt bei mir verlässlich gegen Geruch und der frische aber unaufdringliche Duft gefällt mir gut. Ich sprühe es auch ganz gerne mal zwischendurch auf Haare oder Schal.


Was haltet Ihr von diesem Zwischenweg - nicht herkömmliche Kosmetik, nicht Naturkosmetik? Sinnvolle Ergänzung oder springen die Firmen Eurer Meinung nach nur auf einen Zug auf?


*SPONSORED Die Artikel in diesem Post wurden mir kosten- und bedingungslos zum Testen zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!*

Kommentare:

  1. Ich denke, es ist von beidem etwas. Eine Firma, die sich weiterentwickeln will, den Wünschen der Konsumenten entsprechend, wird wohl auf den Zug aufspringen müssen. Zum anderen finde ich es gut, denn offensichtlich funktionieren die Produkte genauso gut ohne die fragwürdigen Inhaltsstoffe und sie müssen nicht zwangsläufig teurer werden.

    AntwortenLöschen
  2. @Eule: Da ist viel Wahres dran. Letzen Endes bleibt immer etwas auf der Strecke, wenn man Produkte zu so niedrigen Preisen anbietet. Ich finde es gut, daß man nicht versucht, billige Naturkosmetik für den Massenmarkt zu machen (Für mich ein Widerspruch in sich.), sondern vielmehr das Konventionelle weiterentwickelt.

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe so ein Paar Produkte von CD die sind richtig gut!
    Habe mir noch nie so Gedanken drüber gemacht aber ich finde es gut! Das besticht jedenfalls.:-D

    AntwortenLöschen
  4. ich kann mich da nur anschließen. sicher steckt hinter der entwicklung kalkül und nicht reine weltenliebe. aber da spricht doch auch nichts gegen.
    ich finde es gut, dass der allgemeine trend zur nachhaltigkeit und zum umweltbewusstsein geht.
    bei mir ist es nämlich mittlerweile schon so, dass mich die regale in den drogerien schon fast abstoßen weil es so viel unnötiges(!) plastik und chemiezeugs auf einmal ist...
    aber vielleicht bin ich da auch einfach nur empfindlich xD

    AntwortenLöschen
  5. Produkte ohne Tierversuche sind immer gut :3 Da ist es mir dann auch egal, ob die Firma "nur auf einen Zug aufspringt". :D

    AntwortenLöschen
  6. Na das nenn ich mal ein Päckchen!
    Ich finde es gut, dass auch herkömmlihche Firmen auf zu umstrittene Inhaltsstoffe und, was mir besonders wichtig ist, auf Tierversuche verzichten. Je mehr Firmen das machen, umso besser!

    http://bellezzalibri.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe erst kürzlich zwei CD-Deos wieder rausgekramt, weil ich eine Aluminiumpause machen wollte. Tatsächlich bin ich ganz zufrieden mit den beiden... Zitrus klingt interessant. Werde mir das mal ansehen. :)

    Diese Monsterpakete von CD sind wirklich beeindruckend. Nebenbei bemerkt bin ich immer wieder erstaunt, daß CD so als ältere Damen-Marke gehandelt wird. Bei mir hat sich der Spruch "Ich bin eine Mimosenbraut, denn an meine Haut lasse ich nur Wasser und CD" (Quelle: Schwester meiner besten Freundin) so nachhaltig eingeprägt, daß ich die Marke einfach nur cool finden kann. (Tja, die beste Werbung ist immer die von Mund zu Mund) Außerdem mag ich diese "cleane Optik"... dafür bin ich total anfällig. Merkwürdig irgendwie.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    habe die Marke schon einige Male in irgendwelchen Läden gesehen, aber nie bewusst mal genauer hingesehen. Jetzt bin ich neugierig und habe gleich mal ne Mail an den Mutterkonzern geschrieben für mehr Infos. :)

    Danke fürs Zeigen!

    Liebe Grüße
    Erbse

    AntwortenLöschen
  9. ok... programm hört sich gut an. aber trotzdem... ist ne marke die ich immer noch mit älteren leute verbinde...
    ich dachte, als ich die überschrift gelesen habe, dass jetzt hh-fotos kommen :-(

    AntwortenLöschen
  10. Nun ja, so ganz uneigennützig wird der tierfreundlichere Weg nicht sein. CD wird sicherlich bemerkt haben, dass sich das Bewusstsein der Endverbraucher für natürliche oder tierfreundliche Kosmetik/Hygieneprodukte erweitert hat.
    Trotzdem finde ich gut, dass sie Geld in die Forschung an alternativen Testmethoden stecken, auch wenn das natürlich optimal ins Marketingkonzept passt.

    Sehr schönes Testpaket jedenfalls. Ich wüsste gar nicht, was ich zuerst probieren sollte :)

    AntwortenLöschen
  11. An meine Haut lasse ich nur Wasser und CD...so klang doch früher der Werbespot:-)
    Ich denke CD war in letzter Zeit keine gehypte Marke. Um dran zu bleiben darf ein Unternehemn einfach nicht stehen bleiben! Und wenn weniger "Mist" an unsere Haut kommt, um so besser ;-)

    AntwortenLöschen
  12. Natürlich ist es gut, wenn auf bedenkliche Stoffe verzichtet wird. Die Frage ist, was nach wie vor noch drin ist (siehe INCI). Sicher sein, dass nur natürliches und möglichst viel Bio drinsteckt, kann aber aber letztlich nur bei echter, also zertifizierter Naturkosmetik. Hier wird auch konsequent auf Tierversuche verzichtet. Man muss nicht unbedingt ein kritischer Geist sein, um auf die effektiven Wirkstoffe der Pflanzen zu setzen. Und: Es gibt tatsächlich viele Naturkosmetik-Produkte, die nicht billig sind. Aber der Inhalt bzw. das aufwändige Hertellungsverfahren rechtfertigt den Preis auch. Daneben gibt es aber auch einiges im richtig günstigen Bereich - wie z.B. die zertifizierte Marke alverde von dm.

    AntwortenLöschen

Danke für die Einhaltung der Netiquette. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht.

Ich behalte mir vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog oder zu Gewinnspiel-Postings nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.

Feel free to leave comments in English, too. I'd be most delighted to get in touch & discuss things in greater detail than pictured in the abstract above. Thanks for paying attention to the netiquette. Any kind of spam, follow-for-follow, racist, sexist or otherwise abusive comment will be deleted asap.