Rouge mal anders

Ich habe bei Chrissy Cosmetics gespickelt und mich in ihren Cocktail-Look verliebt. Das Interessante daran: Sie benutzt ein Rouge als Lidschatten. Sicher nicht revolutionär, aber ich fand es todschick und wollte es unbedingt selber mal ausprobieren:

I stumbled upon this amazin makeup look by German blogger and youtuber Chrissy Cosmetics and fell in love with it. The intriguing detail: She uses a blush all over her eyes. Might not be the first one to do so but heck, the look is gorgeous and I so wanted to give it a try:


Folgende Produkte habe ich für das Augenmakeup benutzt:
  • MAC Rouge Springsheen auf dem gesamten beweglichen Lid
  • Kosmetik Kosmo Lidschatten Bordeauxgold im äußeren Drittel
  • MAC Lidschatten Smut am Außenwinkel und in der Lidfalte
  • Alverde Highlighterstift im Innenwinkel
  • Brauner Kajal (P2 oder Isadora) entlang des Wimpernkranzes und auf der Wasserlinie
  • P2 Big Drama! Mascara
Ich war ein bisschel skeptisch aufgrund der rot-orangelastigen Farben am Auge aber ich muß sagen, mir gefällt's ausgesprochen gut. Ein schönes sommerliches Makeup, frisch und knackig aber nicht too much.


Danke Chrissy! ♥

Kommentare:

  1. Das AMU gefällt mir sehr gut! Ich mag derzeit total gerne orange/rote Töne.

    AntwortenLöschen
  2. Das steht dir richtig gut! bei mir hab ich angst das es nach Ausschlag aussieht!

    Daher habe ich bisher nur Highlighter und Bronzer als Lidschatten verwendet!

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe solche Lidschattenfarben und finde das AMU fantastisch:-)

    AntwortenLöschen
  4. das sieht wirklich sehr hübsch aus! (:

    AntwortenLöschen
  5. Richtig schöne Farben, vor allem zu deiner Augenfarbe passt das perfekt. Bei Rottönen hab ich auch immer Angst, dass es nach Ausschlag/durchgeflennter Nacht aussieht, aber grün und rot ist nunmal Trumpf. D;
    Schaut super aus!

    AntwortenLöschen
  6. Steht dir sehr gut, das Rouge habe ich auch (:

    AntwortenLöschen
  7. Gefällt mir auch gut. Schlicht aber doch irgendwie auffallend. Falls du verstehst was ich damit sagen will :D

    AntwortenLöschen

Danke für die Einhaltung der Netiquette. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht.

Ich behalte mir vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog oder zu Gewinnspiel-Postings nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.

Feel free to leave comments in English, too. I'd be most delighted to get in touch & discuss things in greater detail than pictured in the abstract above. Thanks for paying attention to the netiquette. Any kind of spam, follow-for-follow, racist, sexist or otherwise abusive comment will be deleted asap.