Comicfestival München 2011

Vergangenes Wochenende fand wieder das allzweijährliche Festival zu Ehren der Sequenziellen Kunst in München statt. Ich selbst habe mir "nur" zwei Tage Festivalwahnsinn gegönnt, da neue Projekte noch nicht spruchreif sind und meine Zeit knapp bemessen ist. Trotzdem wollte ich es mir nicht nehmen lassen, ein paar mir teure Menschen zu treffen.

Last weekend it was time to rock and roll again at the Munich Comic Con. I decided to pop in for two days. Since I have a tight schedule at the moment and no new stuff ready to present this seemed to be a good deal. Didn't want to skip it entirely, cuz there are a lot of people I'm looking forward to see at least once a year.


Sowohl Zwerchfell als auch Jazam! wurden in diesem Jahr mit Preisen bedacht, die sich sehen lassen können. Zwerchfell gewann mit der Zombie-Reihe Die Toten den Icom Independent Comic Preis in der Kategorie Bester Independent Comic.

(c) Zwerchfell Verlag/Ingo Römling

Jazam! Band 5 gewann den Sonderpreis (Comicpublikation). Lobend erwähnt wurden die Zwerchfell-Kollegen Eckart Breitschuh (Argstein) und Aike Arndt (Die Zeit und Gott).

(c) JAZAM!/Boris Zatko

Zwerchfell-Frischling Sarah Burrini erhielt für Ihren Comic Das Leben ist kein Ponyhof den Peng!-Preis der Veranstalter in der Kategorie Bester Webcomic.

(c) Zwerchfell Verlag

Ansonsten gab es wie immer viel zu sehen und zu bestaunen. Ich durfte u.A. einen Blick in Steffi Schützes anbetungswürdiges Skizzenbuch und somit auf ihr neuestes Comicprojekt werfen, feststellen, daß es zu viele tolle Dinge gibt und ich zu wenig Geld dabei hatte und viele inspirierende und motivierende Gespräche führen. Danke Kinners, es war schön mit Euch und ich freue mich schon auf Erlangen 2012 ♥

Kommentare:

  1. Irgendwann werde ich auch mal hinfahren, sobald ich mal eigenes Geld verdiene xD
    Zeigst du uns auch mal dein Skizzenbuch? =3

    LG Mika

    AntwortenLöschen
  2. hachz.. wie mein herz grad ein sprung machte bei wolverine.. ^^ ich bin ein marvel-film-fanatiker :D

    AntwortenLöschen
  3. Es war wirklich toll und ich würde es jederzeit wieder tun.

    AntwortenLöschen
  4. @Mika: Gerne. Wobei meines eher unansehnlich vollgekrickelt ist... ;D

    @Frau VanJanssen: Ich bin ein Wolverine-im-Film-Fanatiker.... *lechz* XD

    @Klee: Haha, na dann sag ich mal bis 2012 in Erlangen :D

    AntwortenLöschen

Danke für die Einhaltung der Netiquette. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht.

Ich behalte mir vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog oder zu Gewinnspiel-Postings nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.

Feel free to leave comments in English, too. I'd be most delighted to get in touch & discuss things in greater detail than pictured in the abstract above. Thanks for paying attention to the netiquette. Any kind of spam, follow-for-follow, racist, sexist or otherwise abusive comment will be deleted asap.