Neues P2-Sortiment: Gähn!

Letzte Woche stand ich kurz vor dem neuen Sortiment der DM-Eigenmarke P2 (-> Dieser Sachverhalt wird aktuell mit Palmers, dem P2-Hersteller, angeklärt.) und stöberte durch die neuen Produkte (oder auch durch die neuen Farben mit alten Namen - verwirrend und nicht sehr professionell...). Ich halte diese Sortimentsumstellung für einen Rückschritt.

Today I'm just ranting away a bit about how makeup-brands shower us with endless heaps of crap (aka "Limited Edition" or "New Range of Products") instead of investing some time and thinking into developing a good basic assortment with products that REALLY deliver.


Die neue Verpackung der Nagellacke wirkt klobig und billig. Die Farben sind langweilig, so oder in anderer Form von x anderen Anbietern zu kaufen und ohne jegliche Rafinesse. Daß so tolle Farben wie "Gracious", "Elegant" oder "Stormy" für diesen Einheitbrei gehen mussten, kann ich nicht nachvollziehen.

Auch die neuen Lippenstifte sind nur minimalst abgeänderte Nuancen bereits vorhandener Farben. Das hätte man auch gleich so lassen können. Es kommt mir so vor, als würde hier zwanghaft im Sechsmonatsrythmus aktualisiert, ohne die Dinge wirklich bis zu Ende gedacht zu haben. Eine Rückbesinnung auf ein gutes Standartsortiment wäre vielleicht mal angebracht.

Den Rest des Sortiments habe ich mir dann auch nicht mehr so genau angesehen. Habe beim Überfliegen aber auch hier nichts von Interesse entdeckt. Lippenstifte und Nagellacke waren für mich bisher immer DIE Highlights von P2. Das wird sich jetzt wohl ändern, denn sowohl Essence als auch Catrice haben aktuell in dieser Hinsicht einiges mehr zu bieten.

I am not amused.

Kommentare:

  1. Haha.. I'm not amused.
    Den Satz hab ich vorhin zu minem Freund gesagt. einfach so ohne Grund und er wollte wissen, wie ich darauf komme und wo ich den her hab und jetzt fidne ich genau diesen Satz hier bei dir.

    Find ich echt gut so ne..

    Liebe GRüße Jule

    Schau doch mal in meiner "kunterbunten Welt" vorbei

    AntwortenLöschen
  2. recht hast du! ich stand heute auch davor und habe nichts gekauft... merkwürdig finde ich auch, dass es jetzt bei den lacken so viele ähnliche farben gibt... wer braucht denn bitte 2 fast identische taupe oder nude töne??

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja! Ich habe mir bei den Fotos schon gedacht: "Was? Dafür schmeißen die so viele Lacke raus?"
    Schade Marmelade! Wenn ich es mal face to face erwische gucke ich genauer. Besonders excited bin ich aber nicht :D

    AntwortenLöschen
  4. Ich war heute auch vor dem Regal gestanden und hab hier und da mal lustlos etwas geswatched, aber ja .... gekauft habe ich nichts.

    AntwortenLöschen
  5. Geht mir genauso - vor allem weil man dank der neuen Verpackung noch schlechter an die Lackreste rankommt (wobei "Rest" hier vermutlich bei halber Füllhöhe anfängt...)

    AntwortenLöschen
  6. ich sags jetzt nochmal ganz langsam: p2 IST NICHT DIE DM EIGENMARKE!!!!!
    p2 ist eine unterwäschefirma aus östereich, die als nebenverdienst sozusagen angefangen hat kosmetik zu produzieren! (ausserdem, warum sollte es die DM Eigenmarke im Budni geben?)

    entschuldige, aber sowas regt mich auf.

    und ja, das hast du gut formuliert, diese umstellung ist ein rückschritt

    AntwortenLöschen
  7. öhm. und wieso gibt's dann deiner Meinung nach alverde im Budni, hi guys ;D? Also, dass mit der Unterwäsche mag sein, aber das Argument bzgl. p2 bei dm zieht nicht wirklich. ;)
    Übrigens: wieso verlinkt denn der Unterwäschehersteller p2 dann auf die Website von dm? Eine ganz besondere Beziehung kann man da wohl nicht ausschließen ;) Noch dazu ist dm auf p2s Website als "Partner" aufgeführt - so wie BIPA... hmhhhhhh....

    AntwortenLöschen
  8. endlich mal jemand, der meine Meinung vertritt! Habe letztens erst einen Kommentar unter einen Post der wirklichen 'großen' Bloggerinnen geschrieben, weil ich die Sachen (ausgenommen die Nagellacke, die sind klasse, habe allerdings noch keinen der neuen) einfach langweilig und nicht wirklich soooo berauschend finde. Mich spricht dort wirklich nix an, abgesehen von den Nagellacken, und das war eigentlich schon immer so! Ich weiß echt nicht wodran das liegt, aber naja, ich kanns diesen 'Hype' einfach nicht verstehen, der teilweise hier getrieben wird^^

    AntwortenLöschen
  9. naja, ein hype isses nicht...mehr die freude, dass neue sachen gekommen sind...das ist so wie eine mega LE... einfach die vorfreude auf neues...ob nun die neue sortimentumstellung besser oder schlechter is, lass ich mal im raum stehen. geschmäcker unterscheiden sich , wie man weiß. ich persönlich finde sie auch nicht sonderlich atemberaubend...aber naja...


    http://ms-vanitas.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. bin da ganz deiner meinung... diese nagellackfarben, die sich nur um geringe abstufungen unterscheiden.. hallo? ich stand davor und war überfordert... mein geliebter stormy.. etc...

    AntwortenLöschen
  11. Oh man, du hast echt recht. Ich habe mich tierisch gefreut und war dann so tierisch ernüchtert, als ich das Ergebnis begutachten durfte. Ich nehme mich im Moment beim Einkauf von Makeup immer ein bisschen zurück, aber nichtmal mit innerer Überredung ging da was.

    AntwortenLöschen
  12. @Jule: Haha, cool! Zwei Dumme - ein Gedanke. ;D

    @Valerie: *kicher*

    @Hi Guys: Ich habe Palmers angeschrieben und sie gebeten, mir ihre Kooperation mit DM Deutschland zu erläutern. Ich hoffe, das wird ein bisschen Klarheit in diese Angelegenheit bringen, denn verwirrend ist die Aufstellung der Marke P2 Cosmetics in Deutschland auf jeden Fall.

    @lily.puderquaste: Hach ja, Stormy.... *drop*

    AntwortenLöschen
  13. "Es kommt mir so vor, als würde hier zwanghaft im Sechsmonatsrythmus aktualisiert, ohne die Dinge wirklich bis zu Ende gedacht zu haben."

    Sehe ich genau so, ich bin total deiner Meinung. Was habe ich für einen Stress bekommen, als ich gesehen habe, dass p2 die ganzen tollen Lacke rausschmeißt? Eigentlich wollte ich mir davon nach und nach immermal einen zulegen, aber dann habe ich aus Angst,sie gar nicht mehr zu bekommen, total viele auf einmal gekauft.
    Einerseits finde ich Sortimentswechsel ja ganz gut, weil neue Sachen kommen und man tolle Schnäppchen im Ausverkauf machen kann. Aber aller sechs Monate, das ist wirklich heftig. Und ich sehe insbesondere bei p2 auch keine Verbesserung, mich spricht gar nichts von den neuen Sachen an. Ist aber ganz gut so, ich habe einiges von den "alten" Sachen gekauft.
    Auch alverde und essence sprechen mich jetzt nicht übermäßig an mit ihren neuen Produkten, am ehesten noch Catrice. Trotzdem, dieses dauernde Aktualisieren ist doch wirklich dämlich -.-

    AntwortenLöschen
  14. Geht mir genauso...finde das neue P2 Sortimnet auch enttäuschend! Hab mir nur den goldenen Crackle mitgenommen - mehr nicht!

    AntwortenLöschen
  15. Da stimme ich dir vollkommen zu, mir hat auch nichts gefallen, war nichts wirklich neues da.

    AntwortenLöschen
  16. Ich bin auch nicht wirklich von der neuen Kollektion begeistert.

    AntwortenLöschen
  17. ich setze ich meinen namen ohne wenn und aber unter deinen post. an den farben ist nichts innovativ im drogerie-sektor (im gegensatz zu essence, dass ich das je sagen würde. denke z.b. an die special effects in gold -> viell. bezahlbare alternative zu cnd). die neuen farben langweilen mich, und ich ärgere mich eher darüber, dass elegant u gracious aussortiert wurden. farben, für die ich kein alternativ dupe finden werde. einzigartigkeit gegen masse. flop lg antje

    AntwortenLöschen
  18. Mir gehts da ähnlich. Dreierlei seltsame Koralletöne, Pudertöne und dann noch dieses Gelb (ja ich bin ein Gelb-Hasser ;) ) finde ich etwas kontraproduktiv. Bei den neuen Paletten (ich weiss nicht wie die heißen) kann man nur streifenweise die Farbtöne abtragen, die alle gleich aussehen und letztendlich fehlt das gewisse Etwas.
    Ich bin mal gespannt, wie die Catrice Sortimentsumstellung wird.

    AntwortenLöschen
  19. Ich habe mich auch gewundert, warum soviele ähnliche Nuancen im neuen Nagellack-Sortiment sind. Gracious vermisse ich auch sehr. Es war einfach eine besondere Farbe.

    AntwortenLöschen
  20. Witzigerweise war ich heute nochmal kurz im DM und da war die komplette Nagellack-Theke fast leergekauft... Ö___ö' Die Masse scheint's also zu mögen. Grmbl.

    AntwortenLöschen

Danke für die Einhaltung der Netiquette. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht.

Ich behalte mir vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog oder zu Gewinnspiel-Postings nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.

Feel free to leave comments in English, too. I'd be most delighted to get in touch & discuss things in greater detail than pictured in the abstract above. Thanks for paying attention to the netiquette. Any kind of spam, follow-for-follow, racist, sexist or otherwise abusive comment will be deleted asap.