Kosmetik Kosmo Lidschatten: Top oder Flop?

Während ich mich unterwegs in den Urlaub bin, veröffentlicht Blogger ein paar vorgeschriebene Artikel für mich. Praktisch! Ich habe in den letzten Tagen die Kosmetik Kosmo Lidschatten getestet und getragen, so daß ich Euch jetzt eine Review samt Tragebilder zusammentippen kann. Gekauft habe ich: Roseanne, Apfel, Raps, Karibik und Bordeauxgold.

Klein, bunt und rund!
Swatches auf UDPP

Damit Ihr mit meiner Beurteilung mehr anfangen könnt, habe ich jeden der Lidschatten in einem oder mehreren AMUs benutzt und diese abfotographiert. Im Zweifelsfall könnt Ihr Euch also selber ein Bild machen ;D.

 Roseanne (bewegliches Lid), Bordeauxgold (Lidfalte) & Apfel (unterer Wimpernkranz)
Apfel (bewegliches Lid), Raps (Lidfalte) & Karibik (unterer Wimpernkranz)
Karibik (bewegliches Lid), Bordeauxgold (Lidfalte & unterer Wimpernkranz)

Roseanne: Im Pfännchen ein wunderschön leuchtendes und kräftiges Lachsrosa mit pinkem Pearl. Leider ist der Lidschatten kaum deckend und gleichmäßig auf's Auge zu bringen. Ein zufriedenstellendes Ergebnis bekam ich erst nach gefühlten 50 Schichten und viel Mühe hin. Eine Empfehlung muß daher leider ausbleiben, menno.

Apfel & Raps: Diese zwei Lidschatten sind sich von der Textur her am Auge recht ähnlich, auch wenn Raps im Pfännchen deutlich matter aussieht. Beide krümeln sehr stark und sind nur mit einer bestimmten Technik (eine Mischung zwischen trockenem und feuchtem Auftrag) satt und schön auf's Auge zu bringen. Dann allerdings knallen sie echt rein und besonders Raps ist das schönste reine Maisgelb, das ich jemals gesehen habe ♥. Apfel dürfte ein gutes Dupe für Sweet & Punchy von MAC sein. Ich liebe beide Farben sehr, kann sie aber aufgrund des problematischen Auftrags leider nicht  uneingeschränkt empfehlen. Besonders Schminkanfänger dürften so ihre Probleme mit diesen Lidschatten haben.

Karibik & Bordeauxgold: Auch diese Beiden sind von ähnlicher Qualität. Seidige Textur, gute Deckkraft, kein Krümeln, kein Verschwinden: hier stimmt erfreulicherweise Alles! Karibik ist ein wunderschönes Minzgrün-Türkis, Bordeauxgold stellt für mich eine erschwingliche und tragbare Alternative zu Cranberry von MAC dar. Dürfte ich mir etwas von Koko wünschen, dann wären es definitiv mehr Lidschatten mit dieser "Rezeptur". Meine Daumen gehen hoch!

Die Haltbarkeit ist bei allen 5 Lidschatten sehr gut, Lidschattenbase vorausgesetzt. Ein weiterer Pluspunkt ist die Tatsache, daß man alle Lidschatten auch als Refills kaufen kann. Ich bin ein Palettenmädchen. Zu viele einzelne Lidschatten in meiner Schublade schrecken mich eher ab ;D

Letzten Endes bleibt es natürlich jedem selbst überlassen, welche Lidschatten welcher Marke er kauft, aber zumindest habt Ihr hier mal eine "solide" und unabhängige Grundlage, die im besten Fall der ein oder anderen unter Euch die Entscheidung leichter machen wird (hoffe ich zumindest mal...).

Kommentare:

  1. Also bis auf die schlechte Farbabgabe von Roseanne finde ich die Farben wirklich toll! Sehr paradisisch! :)

    AntwortenLöschen
  2. Deine AMUs sind toll! Ich weiß nicht genau warum, aber ich habe Berührungsängste mit den Kosmo Sachen! Ich hab aber auch schon so viel Kram ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe deine Augenmakeups! Ich werde mir jetzt ALLE ansehen :D
    Ich hoffe du genießt solange einen schönen Urlaub ;)

    AntwortenLöschen
  4. Schade das Roseanne so eine bescheidene Farbabgabe hat, die Farbe ist wirklich klasse. Die Farbkombi von Karibik und Bordeauxgold ist wirklich gelungen ;)

    AntwortenLöschen
  5. Aufgetragen bei Dir sehen wie wirklich alle toll aus. Und da Bordeauxgold eh mein Liebling war und bei Dir auch noch ganz gut abschneidet, wäre er vielleicht wirklich einen Kauf wert.

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne AMUs und die Farben hey! Apfel und Raps gefallen mir besonders gut!

    AntwortenLöschen
  7. Na sowas? Artikel können einem vorgeschrieben werden? Von so einer Vorschrift wußte ich ja noch garnix!

    AntwortenLöschen
  8. @Valerie: Scheint ja vielen so zu gehen.

    @Joanne: Oh danke, er war perfekt! :D

    @Enie: Dankefein!

    @Russländisch: Hätte ich mir fast gedacht, daß die beiden Deinen Geschmack treffen.

    @Herr Gilke: Nee, nee. Du gibst ein paar Stichworte ein, das Ganze wird dann durch eine Persönlichkeitsmatrix geschickt und heraus kommt ein Artikel. Nie wieder selber bloggen - total praktisch! ;D

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja super - Hab' ich jetzt auch so gemacht und so überrasche ich mich jetzt mal öfter selbst!

    AntwortenLöschen
  10. @Herr Gilke: Und da man dabei soviel Zeit spart, kann man die in andere tolle Aktivitäten investieren wie Twitter, Facebook u.Ä. ...

    AntwortenLöschen
  11. Danke für deine Review zu den Lidschatten da wird dann doch der eine oder andere nicht in mein Körbchen hüpfen.

    LG Claudia
    http://kleinstadtprinzessin.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Danke für die Einhaltung der Netiquette. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht.

Ich behalte mir vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog oder zu Gewinnspiel-Postings nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.

Feel free to leave comments in English, too. I'd be most delighted to get in touch & discuss things in greater detail than pictured in the abstract above. Thanks for paying attention to the netiquette. Any kind of spam, follow-for-follow, racist, sexist or otherwise abusive comment will be deleted asap.