Flohmarktfreuden

Am Wochenende waren Kirschvogels auf einem Flohmarkt in der Nähe unterwegs und wider Erwarten ist es uns beiden gelungen ein paar wahre Schnäppchen zu machen. Aber seht selbst:

We've bin to a flea-market nearby this weekend and managed to get quite a few bargains and collect quite a few little treasures. Let's have a look, shall we:

ein feines Blüschen für die Dame XD
ein taubenblauer Cardigan von ZARA
ein fabelhaftes ungetragenes senfgelbes Strickkleidchen
ein crèmefarbener Ledermantel von Object, mein absolutes Lieblingsteil, den unteren Saum kann man abtrennen und hat dann eine klassische kurze Lederjacke

Der Herr des Hauses erwarb übrigens ein paar Lederschuhe und ein Cordsakko, aber er möchte weder namentlich noch in Bildern hier im Blog auftauchen ;D

Ich liebe es, auf Flohmärkten nach unerkannten Schätzen zu fanden und so setzt sich meine Garderobe mittlerweile zu fast gleichen Teilen aus Altem und neu Gekauftem zusammen. Steht Ihr auch so auf altes Zeugs, oder ist Euch der Gedanke zuwieder?

Kommentare:

  1. Ich liebe Flohmärkte! So oft ich dazu Zeit finde mache ich mich auf die Suche nach einzigartigen Dingen oder eben nach Dingen die andere nicht mehr gebrauchen können und ich sie UNBEDINGT haben muss :D

    AntwortenLöschen
  2. Gibt's ja nicht, das ganz oben ist die Bluse von Marije...

    AntwortenLöschen
  3. Irgendwie gibts bei uns leider kaum Flohmärkte, die wirklich zum stöbern taugen, aber bei uns in der Stadt gibt´s zwei ganz herrliche Secondhandläden durch die ich mich gerne maulwurfsmäßig durchwühle ^^

    LG,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe auch Flohmärkte :-)
    Das senffarbene Kleid ist sooo schön, das hätte ich auch mitgenommen wenn es hier auf den Flohmarkt gewesen wäre :-D

    AntwortenLöschen
  5. nein, ich finde flohmärkte öde.
    liegt wahrscheinlich daran, dass ich bisher nie die richtigen gefunden habe.
    die, die ich bisher besuchte, rochen alle nach aufgelösten oma-haushalt und man fand nie solche schätzchen wie dieses strickkleid (<3).
    nur plunder.
    aber ich mag es, von leuten und deren glücklicheren flohmarkttagen zu lesen. ;)

    AntwortenLöschen
  6. Als Kind bin ich oft mit meinen Eltern auf Flohmärkte und mochte es :)
    Aber ich zähle jetzt zu den längsten Langschläfern und auf Flohmärkte muss man bekanntlich ja früh gehen^^
    Und i-wie bekomme ich auch fats nie mit, wann mal ein Flohmarkt ist :D

    AntwortenLöschen
  7. @Essica1000: Ja, des einen Plunder ist des anderen größter Schatz. Das finde ich auch toll!

    @Tobi: Na, wie kommt die denn hier hin?!? ;D

    @Katharina: Na, dafür gibt's bei uns keinen einzigen brauchbaren Secondhandshop. Ausgleichende Gerechtigkeit also, ;D

    @Graphology: Es ist Liebe!

    @Strawbemmy: Ich muß auch jedes Mal eine gewisse Scheu überwinden. Die Atmosphäre auf solchen Flomis ist manchmal echt gruselig. Aber es kann sich lohnen.

    @Puderfee: Ich werde glücklicherweise auch immer von einer Freundin mit den Infos versorgt. Und dieser Flohmarkt ging erst um 15 Uhr los. Kam mir sehr entgegen ;D

    AntwortenLöschen
  8. Flohmarkt is toll..allerdings kann ich mit klamotten da nichts anfangen..eher..anderen "Gruscht" :)

    AntwortenLöschen

Danke für die Einhaltung der Netiquette. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht.

Ich behalte mir vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog oder zu Gewinnspiel-Postings nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.

Feel free to leave comments in English, too. I'd be most delighted to get in touch & discuss things in greater detail than pictured in the abstract above. Thanks for paying attention to the netiquette. Any kind of spam, follow-for-follow, racist, sexist or otherwise abusive comment will be deleted asap.