Wenn das Kirschvögelchen einkaufen geht...

... landet fast zwangsläufig auch neues Schminkgedöns im Einkaufskörbchen. So geschehen letzten Freitag in Stuttgart. Eigentlich wollte ich mir nur eine neue Jeans kaufen (Ja klar....), weil mein Lieblingsbeinkleid sich in einem besorgnisserregenden Stadium der Selbstauflösung befindet. Heimgebracht habe ich aber noch ein paar andere Schätze, unter anderem 4 neue Nagellacke *hust*:


Von links nach rechts: American Apparel rose bowl, hunter, palm springs und Essence chocolicious, Sun Club LE. (Letzeres riecht tatsächlich nach Schokolade Ö__Ö....)

Auf die AA Lacke war ich schon länger neugierig. Allerdings waren mir 7,50 € + 6,00 € Versandkosten zum Ausprobieren immer zu teuer. Praktisch also, daß ich mich vor Ort durch das Sortiment wühlen konnte.


Der Auftrag gestaltet sich durch das sehr lange und dünne Pinselchen anfangs etwas schwierig, aber man kann sich daran gewöhnen.

rose bowl: problemlos im Auftrag, deckt mit einer Schicht. Ich liebe diese Farbe! Manche mögen sagen, daß es ein Oma-Altrosa ist, aber das stört mich nicht im Geringsten.

 hunter: ebenfalls keine Probleme im Auftrag, sattes Jägergrün, deckt mit zwei Schichten. Ich finde, diese Farbe ist auf den Nägeln ein absoluter Hingucker.

palm springs: sehr dickflüssig und streifig im Auftrag, musste ihn mit reichlich Nagellackverdünner wiederbeleben, dann ging's ganz gut. Heller, cremiger Pfirsichton, benötigs 2-3 Schichten um zu decken.

chocolicious: problemlos im Auftrag, deckt mit zwei Schichten, sattes, neutrales Dunkelbraun in, für Essence, ungewohnt guter Qualität.


Ich bin sehr angetan. Die Lacke sind all das, was ich mir von Essie immer erhofft hatte und das zu einem weitaus günstigeren Preis. Hat vielleicht jemand von Euch auch schon ein paar Lacke von American Apparel zuhause? Würde mich interessieren, was Ihr so davon haltet.

Kommentare:

  1. die lacke haben es nun auch endlich in unseren AA shop geschafft und war sehr erfreut, sie da zu sehen. ich hab mich zum testen erst einmal für rose bowl, passport blue und mouse entschieden.
    in rose bowl habe ich mich vor ort sofort verliebt (mein freund ebenfalls), weil es einfach eine wunderhübsch dezente farbe ist. auch bzgl. auftrag und haltbarkeit ist nichts auszusetzen. passport blue war etwas zickiger und hat sich nach 2 schichten und 2 tagen chippender weise von den nägeln verabschiedet.
    mouse wird heute ausprobiert. (für jemanden, der nun fast alle taupe töne angesammelt hat, ein muss -.-)

    http://secretsequalstruth.blogspot.com/2010/06/american-apparel-nail-lacquer-rose-bowl.html

    AntwortenLöschen
  2. Omiges ALtrosa finde ich auch immer toll ;-)
    Finde auch "Palm Springs" toll auf deinen Nägeln, würde es mir selbst aber vermutlich nicht kaufen, da zu warm.
    PS: Kaufen wir nicht alle so ein? Nehmen uns vor, nur ein Teil zu kaufen, kommen aber mit viel mehr Schätzen heim Ö_Ö

    AntwortenLöschen
  3. Uh, solch ein Altrose trage ich gerade auch auf den Nägeln, allerdings von Bourjois Paris.
    Schlägt der essence Lack bei dir keine Bläschen?
    Dieses Schokobraun bringt mich noch um meinen Verstand, dabei ist es so hübsch!

    AntwortenLöschen
  4. ich finde dieses Omaaltrosa auch total toll ♥
    leider gibts diese Lacke nirgendswo bei uns *heuL*
    wo hast du sie denn gekauft? :)

    LG

    AntwortenLöschen
  5. ich weiß noch immer nicht wozu frau so viel nagellack braucht..

    AntwortenLöschen
  6. tolle lacke! aber wo gibts die denn in stuttgart?

    AntwortenLöschen
  7. Ich weiß gar nicht ob ich mich schon fürs "folgen" bedankt habe?


    Falls nicht, tue ich das hiermit.
    Herzlichen Dank. Ich freu mich wirklich sehr!!

    Und die Farben find ich schön.
    Ich steh total auf Oma Rosa. Hast tolle Lacke ergattert.

    Liebe Grüße
    Shirabelle ♥

    AntwortenLöschen
  8. @Strawbemmy: Hehe, ich war sehr stolz auf mich, weil ich Mouse nicht mitgenommen habe... :D

    @Paint: Tatsächlich weiß ich noch garnicht, ob mir Palm Springs wirklich gefällt. Ist vermutlich so eine Art Haßliebe.
    Zum p.s.: Anders würde Einkaufen ja auch nicht sooo viel Spaß machen, oder?

    @Louina: Nein, er ist ganz zahm und wunderbar, was mich echt überrascht hat. Bei Essence rechne ich immer mit dem Schlimmsten.

    @Mia: In Stuttgart gibt es einen kleinen AA-Shop. Ansonsten kann man die Lacke auch online bestellen, was aber ziemlich teuer ist. Leider.

    @Löscher: Das sind halt alles soooo schöne Farben.... ;D

    @Niki: In der Friedrichstr./Innenstadt gibt's einen minikleinen American Apparel Store.

    @Shirabelle: Musst Du nicht, ich finde Deinen Blog total süß und "folge" Dir gerne.

    AntwortenLöschen
  9. jetzt wo ich mouse ausprobiert habe, muss ich sagen: fataler fehler, dass du ihn nicht mitgenommen hast. ist ein echter schatz. <3
    hihihi

    AntwortenLöschen
  10. na aber, was fängt frau mit soooooo vielen farben an wenn sie nur 10 finger hat ?! ^^

    AntwortenLöschen
  11. @Strawbemmy: Argh! Sag doch sowas nicht! XP

    @Löscher: 10 Finger, 10 Zehen, 365 Tage im Jahr. Da kommt ganz schön was zusammen. :D

    AntwortenLöschen
  12. weil frau sich ja die arbeit macht jeden tag jeden finger anders zu lackieren *vogelzeig* das kann selbst FRAU mir nicht verzähln :D

    AntwortenLöschen
  13. @Löscher: Ob Du's glaubst oder nicht, ich kenne Exemplare der Gattung Frau, die das durchaus alle 2-3 Tage durchziehen.

    AntwortenLöschen
  14. *augen roll* die spinnen ja die frauen....gehts gut ?!

    AntwortenLöschen
  15. Ist das was Neues?.... kann nicht klagen, ich vermisse den Sommer aber im Großen und Ganzen würde ich sagen okay. Et tu?

    AntwortenLöschen
  16. Du hast doch gesagt, du hättest die AA-Lacke vor Ort anschauen können, als du in Stuttgart warst.
    Wo gibt es sie denn nun?

    AntwortenLöschen
  17. Diese Frage habe ich hier in den Kommentaren schon beantwortet: Friedrichststr./Innenstadt

    AntwortenLöschen
  18. Hmmmm, Schokoladen-Nagellack? *g* Tönt gut, aber sieht auf dem Bild gar nicht Braun, sondern eher Dunkelgrau oder so ein bisschen wie der neue Alessandro Nagellack aus. Aber das liegt bestimmt an dem Foto. Wenn der wirklich so riecht, muss ich den aber sowieso auf jeden Fall mal testen! ;-)

    AntwortenLöschen
  19. @Beauty Fee: Nee, das ist wirklich ein schönes sattes Schokobraun bzw. liegt tatsächlich am Foddo. Er riecht total lecker. Ich kann ihn wirklich nur empfehlen :D

    AntwortenLöschen
  20. The only hurdle to accessing this is of course human limitations and the fact that
    the brain does not function solely as a learning tool for the human being.
    I believe my exact words were "I don't want to be your dirty little secret. Ask your local club to run this for you.

    Feel free to visit my site - pub quiz archives

    AntwortenLöschen
  21. In other words, they go against the grain of the
    careers their parents had. At the end of each round read out the cumulative scores.
    The Bull's Head Pub, Bangkok.

    Feel free to visit my blog post; Pub Quiz Anagrams

    AntwortenLöschen

Danke für die Einhaltung der Netiquette. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht.

Ich behalte mir vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog oder zu Gewinnspiel-Postings nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.

Feel free to leave comments in English, too. I'd be most delighted to get in touch & discuss things in greater detail than pictured in the abstract above. Thanks for paying attention to the netiquette. Any kind of spam, follow-for-follow, racist, sexist or otherwise abusive comment will be deleted asap.