Lieblingstee und Bodyscrub (Was 'ne Kombi...)

Bonjour mes Amis,

letzte Woche hab ich im Supermarkt eine - für mich - neue Entdeckung gemacht: Den Lady Grey Tee von Twinnings. Ich bin bekennender Earl Grey Trinker, aber manchmal ist mir die volle Ladunge Bergamotte dann doch zu heftig. In einem solchen Fall greife ich jetzt gerne zum Lady Grey Tee, denn er ist wesentlich dezenter aromatisiert und enthält neben dem obligatorischen Bergamottöl auch Orangenschale, Zitronenschalen und Kornblumenblüten:
lady-grey
Ist der nicht wahnsinnig hübsch? ^__^
Gestern habe ich mir dann auch noch ein neues zitroniges Peeling zusammengemischt. Das Rezept findet Ihr hier. Dieses Mal habe ich einfach etwas von dem Alverde-Badesalz Pampelmuse-Zitronengras mit Olivenöl gemischt und fertig war das Ganze! Es riecht großartig und macht die Haut wunderbar weich und zart. Am liebsten würde ich es nach jeder Dusche benutzen, aber man soll ja nicht öfter als 1 x pro Woche peelen, naja... hab ich länger was davon.

*schrubb, schrubb, schrubb*

Herzlichst,
-eure kirschi-

Kommentare:

  1. Ich liebe den Lady Grey Tee! :D
    Den "normalen" Earl Grey mag ich nur mit Milch und Zucker.

    AntwortenLöschen
  2. Hach..Kornblumenblüten. Wie schön!
    Ich trinke sehr gerne Chai, weil ich die Würze und Schärfe daraus so gerne herausschmecke. Den Lady Grey Tee werde ich auch mal schlürfen müssen. :)
    Das Peeling werde ich morgen direkt einmal ausprobieren. Das klingt ganz toll!

    AntwortenLöschen
  3. Ja, ich bin auch son Peeling-Fetischist. xD Hab mir Ingwer-Peeling im Bodyshop geholt, riecht schon sooo lecker. *yummi*
    Wenn ich Nachschub brauch, misch ich mir das mal. <:
    *mit schrubb, schrubb, schrubb*

    AntwortenLöschen
  4. @Mietze: Wow, mit Milch und Zucker. Passt das denn zu dem zitronigen Aroma? *ausprobieren muß*

    @Louina: Chai mag ich auch sehr, sehr gerne *lecker*. Wenn Du's ausprobierst, mußt Du mir uuunbedingt berichten, wie es Dir gefallen hat, ja? :D

    @Paula Sonne: Ui, Ingwer-Peeling? Das könnte mir auch gefallen.

    AntwortenLöschen
  5. wenn ich nur daran denke das zeugs trinken zu müssen..gehts mir nicht mehr ganz so gut.

    mal was ganz anderes...hat dein göttergatte herr vogel denn nun eigentlich vw-bus-besteck oder geschirr bekommen zu weihnachten oder hattest du diese idee doch wieder verworfen.
    kp, wie ich grad drauf komm...

    AntwortenLöschen
  6. @Olli: Er hatte kurz vor Weihnachten die Idee, daß wir uns gegenseitig einen "Crime and Dine"-Abend im Theater schenken. Das fand ich so cool, daß er das Geschirr dann an seinem Geburtstag bekommt. Besteck haben wir schon haufenweise, aber das Geschirr muß UNBEDINGT her :D

    AntwortenLöschen
  7. Aber...aber....er braucht doch auch das passende Besteck zum supergeilen Geschirr ?! ;)

    Lässt du mich dann, wann auch immer das ist, wissen wie die Qualität is von dem Zeugs ?
    Ich hätts auch gern, der Preis lässt mich aber irgendwie zögern...nachher isses nach einmal abwaschen farblos oder so.,

    AntwortenLöschen
  8. Marvellous .. Lady Grey! Danke, dass Du mich mal wieder an den erinnert hast - Vergesslichkeit in ihrer schönsten Form: geliebte Dinge wiederentdecken :)

    AntwortenLöschen
  9. @Mira: Fast so schön wie Geldscheine in Taschen finden ;P

    *knuffel*

    AntwortenLöschen
  10. was mir gestern noch eingefallen ist...
    wenn man sich gegenseitig etwas schenkt..also das gleiche...dann kann mans doch gleich seinlassen ?! :D

    AntwortenLöschen
  11. @ Olli: Nö, find ich jetzt nicht. Ist ja trotzdem ein "Mehrwert" und eine gute Gelegenheit auch in Zeiten knapper Kassen was Schönes gemeinsam zu unternehmen.

    AntwortenLöschen
  12. Oh, es war so lecker! Danke für den tolle Tipp! :D

    AntwortenLöschen
  13. @Louina: Hihihi... das freut mich sehr!

    AntwortenLöschen

Danke für die Einhaltung der Netiquette. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht.

Ich behalte mir vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog oder zu Gewinnspiel-Postings nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.

Feel free to leave comments in English, too. I'd be most delighted to get in touch & discuss things in greater detail than pictured in the abstract above. Thanks for paying attention to the netiquette. Any kind of spam, follow-for-follow, racist, sexist or otherwise abusive comment will be deleted asap.