Kirschvogel testet: LUSH

Bonsoir mes Amis!

Um LUSH habe ich in den vergangenen Jahren immer einen großen Bogen gemacht. Zum einen haben mich die unsäglichen Duftwolken in den Filialen und die hohen Preise abgeschreckt. Zum anderen bin ich immer besonders mißtrauisch, wenn ein Konzern seine mitarbeiterfreundliche und ach so altruistische Firmenpolitik derart an die große Glocke hängt.
Da ich aber unlängst einen Gutschein geschenkt bekommen habe, wollte ich mal ein paar Produkte antesten. Also bin ich letzte Woche in den LUSH in Düsseldorf gestiefelt und habe sogar noch an der tollen Jahreswechsel-Geschenkaktion teilnehmen können. Hier meine "Schätze":

lush1
lush2


Gekauft habe ich:

Ultimate Shine Shampoo (7,70 €)
Mange Too Massagebutter/Bodybutter (10,50 €)
Wiccy Magic Muscles Massagebar (9,50 €)
Lip Service Lipbalm (7,40 € Autsch!)

Und geschenkt gab's dazu:

Happy Hippy Haar- und Duschgel
Squeaky Green Shampoo
♥ namloser Peeling-Klotz
Gesichtsseife mit Kamille
Duschgelee mit Erdbeere
♥ namenlose blaue Seife :D

Das Duschgelee und das zweite Haarschampoo hab ich meinem Brüderchen geschenkt. Dann kann er als Mann und Vielduscher das mal in Ruhe ausprobieren. Die anderen Sachen habe ich jetzt knapp eine Woche und werde sie noch einem ausführlichen Langzeittest unterziehen. Hier allerdings schonmal mein erster Eindruck:

Ich bin TOTAL begeistert von der Pflegewirkung sämtlicher Produkte! So ein tolles Hautgefühl, daß sogar über mehrere Tage anhält habe ich bisher noch nie gehabt. *schwärm* Darüber hinaus scheinen die Produkte allesamt sehr ergiebig zu sein, was den eingangs erwähnten hohen Preis verschmerzen läßt. Auch die Düfte empfinde ich als sehr angenehm und nicht zu aufdringlich oder künstlich. Lediglich der Peeling-Block gefällt mir überhaupt nicht. Der ist mir viiiiel zu rauh und tut richtig weh auf der Haut. Als ich aus der Dusche stieg, sah ich aus, als hätte ich mit einer tollwütigen, wasserscheuen Katze geduscht.... ich hatte überall Kratzer! Ein No-Go und nicht empfehlenswert.


Kirschvogel-Bonus: Herr Kirschvogel ist seinerseits absolut begeistert, wie weich meine Haut ist und wie toll ich rieche und das, obwohl er sonst jegliche Form von Körperflegeprodukten oder Kosmetik schmäht. Also wenn DAS mal kein Grund ist, das Zeug fleißig weiter zu benutzen.... ;D

Habt Ihr schonmal was von LUSH gekauft und wart Ihr zufrieden?

Herzlichst,
Eure Kirschi

Kommentare:

  1. *lach* :D Die männer wieder. Kaum wirds teuer gefällt es denen! ARGH XD

    AntwortenLöschen
  2. da kann sogar ich mitreden.:D

    meine bessere hälfte hat ein superleckeres shampoo von diesem lush zeugs..könnt ihre haare FRESSEN wenn sie das benutzt hat :D

    AntwortenLöschen
  3. ich bin aus denselben gründen wie du nie in den genuss dieser mittelchen gekommen... stinkt ja schon von weitem dieser Laden. Pfui!
    werde wohl ma ne lush süchtige freundin bitten mir wat mitzubringen, wenns schee macht :-DDD

    AntwortenLöschen
  4. wir haben leider keinen lush shop in der nähe...
    wie viel kosten solche produkte die du jetzt z.b das shampoo, hast?

    AntwortenLöschen
  5. @Mrs. Elch: Doppelargh! *lach*

    @Olli: Herr Kirschvogel hat sich mein Schampoo auch schon gekrallt...

    @Elle: Tjaja, was tut man nicht alles für die Scheenheit, gell? ;D

    @Miss.Monster: Die Preise richten sich nach dem Gewicht d.h. sie schwanken leicht. Aber ich hab die Preise für meine Sachen noch nachträglich reingeschrieben.

    AntwortenLöschen
  6. Hört sich herzallerliebst an! Aber ganz schön happige Preise, wenn ich das recht sehe . . .

    PS: Verrätst du, aus welcher Gegend in Baden-Württemberg du kommst?

    AntwortenLöschen
  7. frau elch..du fragst mich doch nicht wirklich ob ICH weiß wie das heißt ?!
    shampoo halt...^^

    AntwortenLöschen
  8. @Moe: Ja, die Preise sind abschreckend. Fairerweise muß man aber dazu sagen, daß die einzelnen Produkte SEHR ergiebig sind d.h. man muß viel seltener etwas nachkaufen.

    "A tiny bit goes a long way."

    Momentan irrlichtere ich irgendwo in der Stuttgarter Ecke herum. Mein genauer Aufenthaltsort ist allerdings streng geheim ;D

    AntwortenLöschen
  9. Dann sind die Produkte wohl doch eine Überlegung wert . . . zum Glück hat Lush auch einen Internet-Shop, ich liebäugele nämlich mit den Bodybutters (Bodybuttern? Mehrzahl? :D).

    Dann bisch jo e Schwooob? :D

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab ja neulich so ein Duschgel geschenkt bekommen und eine Bodybutter dazu. Ich mags auch total gern, aber als ich hörte wie viel der Herr dafür ausgab hab ich ihn erstmal für verrückt erklärt ;)

    AntwortenLöschen
  11. @Clau2411: Haha, genau DAS hab ich auch gedacht, als ich im Laden stand.

    @Moe: Also auf den ersten Blick kann ich die meisten Sachen empfehlen. Werde aber alles noch länger testen.

    Ha noi! Ich bin neigschmeckt! Komme ursprünglich aus Düsseldorf :D

    @Klee: Kann ich sehr gut verstehen *nick*

    AntwortenLöschen
  12. Ich steh total auf Lush, aber kauf ich mir wegen der Preise eher selten was.
    Wunderbarerweise kann man in den Läden ja immer nach Proben fragen, das reduziert das Risiko eines teuren Fehlkaufs schon enorm :D

    AntwortenLöschen
  13. @Mee: Ja das stimmt. Hab auch ein Pröbchen bekommen. Kommt bei Kunden immer gut an :D

    AntwortenLöschen
  14. Uuuhhh, die Sachen sehen toll aus! Ich mag die Shampoobarren und Massagebarren von Lush ganz gern. Allerdings sind die Lush-Damen bei uns ziemlich schräg und sehr unfreundlich.
    Ach, wie gut, dass Herr Kirschvogel den Produkten froh gestimmt ist! Hihi..

    AntwortenLöschen
  15. @Louina: Ich fand unsere jetzt auch nicht so MEGA-kompetent, aber wir können uns ja meist ganz gut selber helfen, oder? Ich glaube auch, daß die Arbeitsbedingungen in den LUSH-Stores eben nicht soooo toll ist, wie die uns das immer verkaufen wollen.

    AntwortenLöschen
  16. Von dem Duschzeug hab ich noch nie was probiert. Hab mir am Dienstag das erste mal was gekauft, Tee Tree-Zeug, die gut gegen unreine Haut sein sollen. Probiert hab ich noch nix - keine Zeit! Bin aber nach deinen guten Erfahrungen jetzt schon ganz gespannt. <:

    AntwortenLöschen
  17. @Paula: Uuuh, da bin ich mal gespannt, was Du zu berichten hast. *hibbel*

    AntwortenLöschen
  18. Super schön dekoriert & fotografiert. Mir gefällt die Bildbearbeitung! Muss auch mal gelobt werden ;)

    AntwortenLöschen
  19. @Vermillion: Vielen, vielen Dank! Ich bin kein Fotomensch und stehe immer auf Kriegsfuß mit meiner Kamera, dem Licht und auch der Bildbearbeitung. Aber es scheint sich ja zu lohnen :D

    AntwortenLöschen

Danke für die Einhaltung der Netiquette. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht.

Ich behalte mir vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog oder zu Gewinnspiel-Postings nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.

Feel free to leave comments in English, too. I'd be most delighted to get in touch & discuss things in greater detail than pictured in the abstract above. Thanks for paying attention to the netiquette. Any kind of spam, follow-for-follow, racist, sexist or otherwise abusive comment will be deleted asap.