Alle machen sich nackich...

Bonsoir mes Amis,

die Rede ist nicht von pornösen Nacktaufnahmen sondern vielmehr von den zahlreichen nude- und pastell-inspirierten Kosmetikkollektionen, die aktuell am Start sind. Pastell ist so garnicht mein Ding, deswegen kann ich an dieser Stelle auch nichts darüber schreiben. Nude finde ich schon viel interessanter, weil ich gerne auch mal dezenter unterwegs bin, besonders wenn es um die Lippen geht.

Sowohl in der MAC Love Lace als auch in der Catrice Nude Sensation Kollektion habe ich ein paar echte Schätzchen gefunden, die dieser Tage bei mir einziehen durften. Meine ersten Eindrücke habe ich in Mini-Reviews für Euch zusammengefasst:
Catrice
CATRICE Nude Sensation
♥ Nagellack coral pink
etwas unregelmäßig im Auftrag, bei 2 Schichten okay. Die Farbe allerdings ist der Hammer. Ein warmes, knalliges Pink, das trotzdem irgendwie ....dezent ist... Könnte mein neuer Lieblingslack im Sommer werden.

♥Rouge nude peach
Zaubert einen warmen, goldenen Schimmer auf die Haut, gibt allerdigs kaum Farbe ab, weil es so hell ist. Ich nutze es als Highlighter und um meine matten Rouges aufzupeppen. Dafür finde ich es perfekt. Hält bei mir den ganzen Tag.

♥Lippenstift soft coral
Helles, mattes Rosa mit crémiger Textur. Läßt sich geschmeidig auftragen und nimmt die natürliche Lippenfarbe zurück. Die Haltbarkeit ist für dieses Preissegment überraschend gut. Im Gegensatz zu z.B. den Lippenstiften von P2 und Manhattan sammelt er sich bei mir auch nicht in den Lippenfältchen an und das finde ich großartig!

MAC
MAC Love Lace

♥ Lippenstift pretty please
Definitiv mein neuer Lieblingslippie. Helles rosiges Beige mit goldenem Schimmer. Wirkt am Stück sehr kühl, ist auf den Lippen aber ein Traum *verliebt*.  Er nimmt die natürliche Lippenfarbe zurück ohne selber Farbe abzugeben. Man sieht aus, als hätte man von Natur aus helle, zart schimmernde Lippen. Ich finde das absolut genial. Zur Haltbarkeit: Bei mir hat er sogar eine Tasse Tee und ein Croissant überlebt :D

♥ Lipglass icescape
hellrosa milchiger Gloss mit pinkfarbenem Schimmer. Angenehme Textur, für die Haltbarkeit gilt das Gleiche wie beim pretty please. Ein einmalig schöner Gloss, der ein frostiges aber elegantes Finish setzt und mit den sich viele Lippenstifte veredeln lassen.

Habt Ihr Euch auch was aus den aktuellen Kollektionen zugelegt? Top oder Flop?

-Kirschi-

p.s.: Aus der Catrice-LE hab ich noch was anderes gekauft. Was, wird aber noch nicht verraten. Nur soviel: Zur Feier meines fünfzigsten Abonnenten habe ich eine kleine Überraschung für Euch vorbereitet *kicher*

Kommentare:

  1. hmmmm, könntest du ein foddo von dem MAC-lippie AUF deinen lippen machen, biddebidde? bin neugierig, wie der "live" aussieht.

    AntwortenLöschen
  2. @Asu: Ich mach auf jeden Fall noch Lippenfoddos. Werde aber leider erst Montag dazu kommen, da ich momentan jeden Tag früh zur Arbeit muß und erst im Dunkeln wieder heimkomme (meh...).

    AntwortenLöschen
  3. übrigens bin ich fasziniert, dass du meinst, dass man von dem nude peach rouge fast nichts sieht --> bei mir ist er recht knallig!! Ö__Ö (wow, bin ich ein käse hautfarbentechnisch)

    AntwortenLöschen
  4. @Asu: Hm, das könnte natürlich zum einen an den Lichtverhältnissen hier liegen und zum anderen an meiner Haut. Ich bin zwar auch total hell, aber SEHR gelbstichig. Vielleicht verschluckt meine Simpsons-Haut ja die meiste Farbe?...

    AntwortenLöschen
  5. Der lippenstift sieht auch auf dem bild voll hübsch aus, hmm aber mac? ich bin sogar mit douglas gutschein zu geizig für den überteuerten Kram :-D

    AntwortenLöschen
  6. Den Nagellack habe ich auch gerade auf den Nägeln und liiiebe ihn. <3
    Den Blush hab ich auch, aber noch nicht getestet. Ich bin gespannt. <:

    AntwortenLöschen
  7. @Elle: Im Prinzip stimme ich mit Dir überein. In puncto Haltbarkeit kommen die Drogerielippies allerdings leider nicht an Produkte aus dem gehobeneren Preissegment ran. Und in manchen Situationen will ich lieber ein Produkt verwenden, auf das ich mich 100% verlassen kann.

    @Paula: Ist er nicht ein Traum?

    AntwortenLöschen
  8. ja du hast recht, ich trage den lippenstift öfter auf und muss wohl schneller einen neuen haben und irgendwann is das geld raus wa?! aber halt net soviel auf einmal :-D
    wua wenn ich überlege das meine 4 nyx sachen inkl. versand nicht mal soviel gekostet haben wie 1 lidschatten von MAC.... kräääss... :-D

    AntwortenLöschen
  9. @EllePopelle (höhö): Die Lidschatten sind schon krass teuer und es gibt wirklich genug gute und günstige Alternativen. Da bin ich dann auch zu geizig.

    AntwortenLöschen
  10. Aber es fahren sooooviele mädels auf mac ab, warum haben alle soviel geld nur ich nicht? gemein..
    naja jeeeedenfalls verspür ich schon den drang auszuprobieren was dahinter steckt und ob das alles wirklich so toll ist und dann bin ich dem wahn bestimmt erlegen und werde depressiv, weil ichs mir trotzdem nicht leisten kann :-D sooo jetzt reichts aber.... hehehe

    AntwortenLöschen
  11. Hehe.... ich kauf oft MAC-Sachen bei Ebay.

    AntwortenLöschen

Danke für die Einhaltung der Netiquette. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht.

Ich behalte mir vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog oder zu Gewinnspiel-Postings nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.

Feel free to leave comments in English, too. I'd be most delighted to get in touch & discuss things in greater detail than pictured in the abstract above. Thanks for paying attention to the netiquette. Any kind of spam, follow-for-follow, racist, sexist or otherwise abusive comment will be deleted asap.