Portrait of a Lady

Auch digital zeichnen will gelernt sein. Nach viel Frickelarbeit und der Anwendung etlicher toller Tips von Johanna kann ich jetzt endlich auch in Photoshop mit "Bleistift" zeichnen.
Hier das Resultat meiner heutigen Aufwärmübung (Wenn Ihr eine größere Version sehen wollt, einfach auf die Bilder klicken...):


Und, erkennt Ihr die junge Dame? :D


Würde es der ein oder andere hilfreich finden, wenn ich wieder mehr Tutorials bzw. Schritt-für-Schritt Beschreibungen auf meinen Blog stellen würde?

Kommentare:

  1. Wunderschön, sieht ein wenig wie Dita von Teese, finde ich. :)

    Zu den Tutorials: Falls du Zeit hast, fände ich das super. Ich fange an, mich mehr fürs Zeichnen zu interessieren (ehe für mich und meine Freunde als aus beruflicher Neuorientierung) und ich würde gerne von dir in ein paar Künstler-Geheimnisse eingeweiht werden. :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. DITA!! <3

    und ich bin immer für tutorials, finde es total spannend, wie andere leute arbeiten. (auch wenn ich dann meistens erfahre, dass alle schneller und konsequenter sind als ich, sniff)

    AntwortenLöschen
  3. Dita von Teese? Ohne ihre langen Beine oder ein Korsett hab ich sie gar nicht erkannt... ;)

    http://www.passionategeek.com/images/dita_von_teese09.jpg

    @Niko: Nicht zu gefällig bitte. Wenn Vero Künstler-Geheimnisse hat - wovon ich ausgehe - wird sie sie hoffentlich nicht in einem Tutorial preisgeben. ;)

    @Asu: Nach oben ist immer Luft.

    @Frau Kirschvogel: Praktikum in Köln. Ehapa. Superdanke für die SMS! Sollten vor Frankfurt noch telefonieren!

    AntwortenLöschen
  4. @ Nico: Ist notiert.

    @ Asu: Da brauchst Du Dir - glaub ich - nicht wirklich Sorgen machen O__^

    @ Chris: Wow, krasses Foto. Yes, we should talk. Kannst mich ja mal auf'm Festnetz anrufen ;P

    Und ja, es ist Dita. Ich liebe sie.

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein Zufall! erst gestern habe ich in einem Bildband mit ihr geblättert. Sehr schön gezeichnet! ^^

    AntwortenLöschen

Danke für die Einhaltung der Netiquette. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht.

Ich behalte mir vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog oder zu Gewinnspiel-Postings nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.

Feel free to leave comments in English, too. I'd be most delighted to get in touch & discuss things in greater detail than pictured in the abstract above. Thanks for paying attention to the netiquette. Any kind of spam, follow-for-follow, racist, sexist or otherwise abusive comment will be deleted asap.